Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 1 Million zufriedene Kunden

100 ml nikotinfreie Basislösung - Popdrop

Abgabe nur an Personen über 18 Jahre
33,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- ab 50€ Versandkostenfrei -

Inhalt: 0.1 Liter (339,50 € * / 1 Liter)

zur Zeit nicht lieferbar

DHL: Garantierter Versand heute, 21.02.
(Bei Zahlungseingang vor 15:30 Uhr)

Lieferzeit: 1-3 Werktage
UPS: Garantierter Versand heute, 21.02.
(Bei Zahlungseingang vor 15:30 Uhr)

Lieferzeit Standard: 1-3 Werktage
Lieferzeit Express: 1-2 Werktage
Menge/Stärke Preis

50/50
33,95 € *

70/30
33,95 € *
  • 17452
Nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) 1272/2008

POPDROP Nikotinfreie Basislösung - 100 ml

Die POPDROP Basislösung eignet sich hervorragend zum Anmischen von Liquids. Die Rohstoffe stammen aus Deutschland und entsprechend höchsten Qualitätsstandards.

Sie erhalten 100 ml nikotinfreie Basis in einer 120 ml PET-Flasche.

Wir bieten die POPDROP Basislösung in zwei Varianten an:

  • 50/50 - Diese Basis besteht zu 50 Prozent aus pflanzlichem Glycerin (VG) und zu 50 Prozent aus Propylenglykol (PG). Dementsprechend ist die Basislösung relativ dünnflüssig und bietet auch in kompakten MTL-Verdampfern oder Pods ein gutes Nachflussverhalten.
  • 70/30 - Diese Basis besteht zu 70 Prozent aus pflanzlichem Glycerin (VG) und zu 30 Prozent aus Propylenglykol (PG). Diese Basis bietet aufgrund des hohen VG-Anteils eine stärkere Dampfentwicklung. Wegen der höheren Viskosität wird diese Basis vornehmlich für DL-Verdampfer und leistungsstarke Kits empfohlen.
 

Wie kommt der Preis zustande?
Bitte beachten Sie den sehr hohen Steueranteil seit Einführung der Liquidsteuer: So fallen bei diesem Produkt mit 100 ml Inhalt 16 € Liquidsteuer sowie 5,45 € Mehrwertsteuer an. Dies entspricht einem Steueranteil von 63,1 %. 

 Passende Nikotin Shots im jeweiligen Mischungsverhältnis finden Sie ebenfalls bei uns im Shop.

Lieferumfang 100 ml nikotinfreie Basislösung - Popdrop
Kundenbewertungen für "100 ml nikotinfreie Basislösung - Popdrop"

Bei dem Preis nein danke.. einfach umgehen

Unglaublich der Preis, bin grad fast umgefallen, als ich den Preis sah... nachdem mein "Lager" von 1Liter Basisbuddeln verdammpft war.. hab ich mal nachgesehen...aber da mach ich nicht mit... mix das nun selber..
???? beim Rest bin ich gerne weiter Stammkundin, danke für tolle Produkte!


0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Top

Hallo an alle. Das Liquid ist top der Preis ist sehr hoch was wir der Politik zu verdanken haben.
Der Händler kann absolut nichts dafür. Daher bitte nur das Liquid bewerten. Hier geht es um das Liquid und nicht um den Preis?


1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Schuld ist die Zigarettenindustrie

Schuld ist die Ziarettenindustrie....die haben mit ihrerer Lobby die Liquidsteuer durchgesetzt. Dafür bekommen die Politiker eine schöne dicke Parteispende und wir müssen dafür bezahlen.
Aber in ein paar Jahren spricht keiner mehr davon und wir dampfen weiter leckeres Aroma, um jeden Preis .
So ist es auch bei den TEER-Zigaretten., egal wie teuer es wird geraucht.


9 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Wahnsinn

Das ist der 28 fache Preis von früher!
Sind die da oben Wahnsinnig?


6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Bei den Preisen höre ich auf.

Die Regierung hat sie nicht mehr alle. Da bekommen sie nicht mehr Steuern durch sondern weniger. Es werden einige aufhören zu dampfen, weil sie es sich nicht mehr leisten können. Die Shops haben richtig die Arschkarte.
Unsere Regierung ist echt der letzte Haufen!!!!
Das ist nur meine Meinung.


14 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Die Preise für die Base

Base vorher 1000 ml für 10 Euro, jetzt 100 ml für 33,95 Euro.Werde wieder, nachdem ich meine restliche Base verbraucht habe anfangen Zigaretten zu rauchen.

Ihr könnt ja nichts dafür.


6 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Die Politik weiß wie diese uns Abzockt

Ich war so froh mit dem Klimmstängel aufhören zu können, weil ich das Dampfen für mich endeckt hatte. Dies tat meiner Lunge gut (leide an chronischer Bronchitis), das Röcheln in meiner Lunge verschwand. Ich dampfe zwar erst seit fast einem Jahr, aber ich finde es angenehmer, da die Klamotten und der einst Raucherraum nicht mehr nach Teer stinken, nun kommt da die Politik. Diese sieht, dank der Tabakindustrie, dass der Verkauf von Tabakwaren immer mehr zurück geht und diese kaum noch Steuern einnimmt was sie sonst wo verwenden, nur nicht in den Straßenbau, Umwelt ect und sagt sich "da müssen wir eine Liquidsteuer machen, damit das Dampfen teurer wird und so greifen die dann wieder zu Tabak". So denke ich mir das. Man hat gesehen, dass viele von den Stinkern weg hin zu guten Geschmack und Geruch gehen und haben sich gedacht so gehts nicht. Damit schaden diese aber auch wieder den Einzelhandel, kleine Shops die davon Leben müssen, die Spaß daran haben mit Ihren Kunden zu aggieren, zu beraten. Somit fallen dann wieder Arbeitsplätze weg, es gibt durch die Idioten im Staat, wieder Tausende mehr ohne Jobs. Aber Hauptsache die Geldgierigen Bonzen bekommen ihre Diäten und die Reichen müssen noch immer keine Reichensteuer zahlen -.-" Ich habe es beobachtet, letztes Jahr hat mich so eine 160g Tüte Tabak noch 19,99€ gekostet, kaum ist die Liquidsteuer da steht auf der gleichen Tüte plötzlich 19,35€ und dann schau ich mir das Liquid an, was ich mir sonst in einer 1L Flasche holte samt Nikotinshots ( vorher Setpreis von glaube knapp 30€) und denke mir, verdammt und wo bekomme ich das jetzt wieder billiger her? Noch habe ich etwas Restbestand an Base/Nikotingemisch und meine Aromen, aber dies hält nunmal auch ned ewig und leisten kann ich mir das jetzige Produkt nicht, heißt die Politik hats wohl dann wieder geschafft und ich fange mal wieder an zu Rauchen anstatt zu Dampfen, vielen Lieben Dank Herr Scholz!!!
Ich hoffe, dies wird sich irgendwann wieder ändern, denn ich habe hier gerne bestellt, Preis/Leistung perfekt gewesen, aber mit der Sicht auf die heutigen Preise kann ich das hier nicht mehr bezahlen, also bleib ich als Kunde vorerst weg.
Es tut mir leid für den tollen Laden und den netten Mitarbeitern, aber 100ml Base für 34€ (vorher 1L knapp 30€/Set) das kann ich mir dann auch ned mehr leisten, da ist mein Tabakkonsum im Monat billiger gewesen, dies rentiert sich für mich nicht mehr. Ich hoffe es wird wieder besser und die blöden Abzocker da Oben haben auch mal ein Einsehen, spätestens dann wenn einer von Ihresgleichen selber Dampfer ist/wird.


9 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

diese ************ Politiker

früher 200€ für ein Jahres vorrat inkl zubehör
jetzt würden es an die 1000€ werden
da ist der Weg zurück zu den Zigaretten nicht weit

ich bin sol voller Hass auf die Politik !!!


17 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Und plötzlich war sie da ...

Es ist sehr bedauerlich, dass es scheinbar Dampfer gibt an den die Informationen der letzten Jahre vorbeigegangen sind. Für die Stores ist das genauso übel, wie für die Kunden. Und es bleibt zu bedenken, dass es gerade der erste Steuerschritt ist.

Die Unverhältnismäßigkeit der Besteuerung ändert nichts daran, dass die Shops die Waren mit Liquid Steuer und Mehrwertsteuer versehen müssen.

Vielleicht hat das auch etwas gutes, die Dampfer werden mehr MTL Dampfen, (weniger Verbrauch) Keine Riesen Wolken die andere stören könnten. Und wenn es absolut nicht mehr Finanziell und Wirtschaftlich tragbar ist das User aufhören, und nicht Rückfällig werden und wieder zu Pyros greifen. Das Blut der Opfer denen die Alternative genommen wurde, trägt dann unsere Politik. Aber das ist ja schnuppe.


8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

1A Base!

Ich konnte noch 12 Liter dieser Base im Sparset für knapp 10 Euro pro Liter im Januar ergattern,
wo Lagerbestände noch Steuerfrei verkauft werden durften.
Für die jetzigen Preise von Base kann dieser (kein) Shop etwas, das haben wir dem deutschen Staat
zu verdanken.
Frage mich nur, wie man das als Dampfer nicht wissen kann und hier dem Shop eine negative Bewertung
wegen des Preises geben kann!


6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Keine Bewertung des Produktes, sondern meine persönliche Meinung !

Ich schreibe sonst nie wirklich Kommentare oder gebe Bewertungen ab, da ich mit Dampfdorado immer zufrieden gewesen bin und jeder, der Dampfdorado kennt und bestellt weiß ganz genau wie gut der Service/Lieferung/Preise waren. Nach der Erhebung der „genialen super tollen neuen Steuer“ muss ich leider aufhören zu dampfen. Ich konnte es mir nicht leisten zu Bunkern mit Basis und Aromen vor der Steuererhöhung, weil das Leben schon so günstig geworden ist in letzter Zeit. Nun ist es mit dem Dampfen vorbei, weil es einfach zu teuer geworden ist. Es wäre in Ordnung gewesen, wenn es „etwas“ teurer geworden wäre, so wie vieles anderes, wir reden hier von vielleicht 5–15 Euro, aber so nicht. Ich finde es schade, dass sie damit die Dampferszene beschädigen, eventuell sogar kaputt machen, und vor allem, dass Geschäfte wie z. B. Dampfdorado darunter leiden werden, weil weniger verkauft wird. Das bedeutet wiederum „hoffe ich nicht“ die Einsparungen gemacht werden müssen und das bedeutet in den meisten Fällen Stellenabbau in irgendeiner Art und weiße. Na ja traurig trotzdem bedanke ich mich für die vielen Jahre Dampfdorado und wünsche allen Dampfer das sicher vielleicht was ändert und die Preise wider sinken bis dann.

PS: Achtung, hier und da wurde Ironie verwendet!


8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Wtf

34€ für 100ml?
Seid ihr noch ganz dicht?


2 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?
Admin 07.03.2023

Hallo, 

eventuell ist Ihnen entgangen, dass am 01.07.2022 eine Steuer in Höhe von 1,60 Euro pro 10 ml auf alle Flüssigkeiten erlassen wurde, die zum Dampfen verwendet werden. 

Der Preis des Basisliquids setzt sich aus 16,00 Euro Liquidsteuer + 5,45 Euro Mehrwertsteuer + Preis des Produkts selbst zusammen. Der Anteil der Steuer am Preis des Produktes beläuft sich somit auf 63,2 % Steuern. 

Uns wäre es auch wesentlich lieber, wenn wir nach wie vor einen Liter Basisliquid zum Preis von 11,95 Euro anbieten könnten, wie zu den Zeiten, als die Steuer auf diese Produkte noch nicht erhoben wurde. 

 

Zuletzt angesehen