Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 500.000 zufriedene Kunden

Aspire Mixx Mod Akkuträger

Abgabe nur an Personen über 18 Jahre
59,95 € *

inkl. MwSt.
Kostenloser Versand

Inhalt: 1 Stück

zur Zeit nicht lieferbar

DHL: Garantierter Versand am Montag, 02.11.
(Bei Zahlungseingang vor Montag 15:30 Uhr)

Lieferzeit 1-3 Werktage
UPS: Garantierter Versand am Montag, 02.11.
(Bei Zahlungseingang vor Montag 15:30 Uhr)

Lieferzeit Standard: 1-3 Werktage
Lieferzeit Express: 1-2 Werktage
Farbe Preis

schwarz
59,95 € *

silber
59,95 € *

schwarz-silber (Tuxedo)
59,95 € *

smoke-frosted
59,95 € *
  • 14866

Aspire Mixx Mod Akkuträger

 

Dieses Produkt ist NICHT für Einsteiger geeignet!

Der neue Mixx Mod ist das Ergebnis der sehr erfolgreichen Zusammenarbeit des Markenherstellers Aspire mit den italienischen Moddern von Sunbox. Herausgekommen ist dabei ein optisch wie haptisch sehr ansprechender, geregelter Akkuträger im Side-by-Side Stil.

Ausgestattet mit einer 18650er Akkuzelle (nicht enthalten) befeuert der Aspire Mixx Mod Verdampfer bis zu einem Durchmesser von 24 mm mit bis zu 60 Watt Leistung. 

Auf den Kopf gestellt: Der Mixx Mod von Aspire und Sunbox

Das wunderbar aufgeräumte Design mit dem dominierenden Akkuschacht gelingt Sunbox und Aspire durch die Positionierung des Displays unterhalb des Akkuträgers. 

Das knapp einen Zoll große Display zeigt die wichtigsten Parameter und Einstellungen an. Die beiden Einstelltasten sind seitlich am Mixx Mod positioniert. Als Dampf-Modi unterstützt der Mixx Mod den Variablen Wattmodus (VW oder Powermodus), den Variablen Voltmodus (VV) und den Bypass Modus. 

Der Mixx Mod wird mit einer 18650er Akkuzelle betrieben. Alternativ kann er auch mit einer 18350er Akkuzelle genutzt werden. Aufgrund des Side-by-Side Aufbaus können Verdampfer mit einem maximalen Durchmesser von 24 mm aufgesetzt werden. 

 Merkmale des Aspire Mixx Mods im Überblick:

  • geregelter Akkuträger im Side by Side Stil
  • In Zusammenarbeit mit dem italienischen Modder Sunbox entstanden
  • Variable Leistungseinstellung bis 60 Watt
  • verschiedene Leistungsmodi
  • Verwendung mit einer 18650er Akkuzelle (alternativ 18350er)
  • übersichtliches OLED-Display
  • Für Verdampfer mit einem Durchmesser bis 24mm

Im Lieferumfang dieses Artikels sind keine Akkuzellen und kein Liquid enthalten.

Bitte beachten Sie unsere Sicherheitshinweise zu Lithium-Ionen Akkus und nikotinhaltigen Liquids



Aspire Mixx Mod Akkuträger
Für Einsteiger geeignet: nein
geeignete Akkus: 1 x 18650
1 x 18350
max. Leistung: 60 Watt
max. Verdampferprofil: 24 mm
Länge: 83 mm
Breite: 48 mm
Tiefe: 24 mm
Gewicht: 135 g
regelbar: Leistungsregelung
Unterstützte Widerstände: 0,05 Ohm - 3,0 Ohm
Ausgangsleistung: 60 W
Anschluß/Gewinde: 510er
Pluspol gefedert: ja
Lademöglichkeit: nein
Display: OLED
Sicherheitsfunktionen: 5 Klick Automatik
Überhitzungsschutz
Verpolungsschutz
Kurzschlussschutz
Sicherheitsabschaltung nach 10 Sek.
Schutz vor zu geringem Widerstand
Lieferumfang Aspire Mixx Mod Akkuträger
1 x Aspire Mixx Mod Akkuträger
1 x Adapterhülse für 18350er Akkuzelle
1 x Bedienungsanleitung
Kundenbewertungen für "Aspire Mixx Mod Akkuträger"

Gelungenes Modell

Habe den Akkuträger jetzt seit 4 Wochen im Einsatz und bin immer noch begeistert. Betrieben wird er bei mir in der 18650er Version. Der Akkuträger macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Nichts wackelt oder klappert. Trotz seiner geringen Größe bringt er ein gutes Gewicht mit, dass jederzeit den soliden Eindruck unterstreicht. Die Lackierung zeigt bis jetzt keine Mängel, obwohl er nicht immer mit Samthandschuhen angefasst wird. Der Feuertaster sowie die Einstellknöpfe auf der Unterseite haben einen guten Druckpunkt, auch dort klappert nichts. Das Display ist gut lesbar, zu mindestens bei den Einstellungen ;-)
Der Chipsatz scheint kein Energiefresser zu sein und recht gut mit der Akkuleistung umgehen zu können. Alles in allen, wer ein kleines aber wertiges Gerät für das Dampfen bei kleinen Wattzahlen sucht, macht mit dem Gerät nichts falsch.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?
Zuletzt angesehen