Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 100.000 zufriedene Kunden

Aspire Triton RTA

Aspire Triton RTA
15,95 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar, Lieferzeit ca.1-3 Werktage

  • 1604
RTA Base von Aspire für den Triton Selbstwicklerset für den Triton Verdampfer von Aspire... mehr

RTA Base von Aspire für den Triton

Selbstwicklerset für den Triton Verdampfer von Aspire

Mit diesem Set ist es möglich, den Triton zu einem Selbstwickelverdampfer umzubauen. Die RTA Base ist hochwertig verarbeitet und ermöglicht es, sehr einfach eigene Wicklungen aufzubringen.

Lieferumfang
1 x RTA Base
1 x Baumwolle
1 x Wickeldraht
1 x Dichtungssatz
1 x Bedienungsanleitung
1 x hochwertige Aufbewahrungsbox
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Aspire Triton RTA"

Meiner Meinung nach Pflichtkauf für den Triton, habe mir gleich vier bestellt und setzte die mit unterschiedlichen Wicklungen (0,4 bis 1,4 Ohm) ein. Da ich oft unterwegs bin habe ich daher immer einen oder zwei als Reserve in meiner Dampfertasche. Hat einen Super Geschmack und das hatte ich bei der Grösse des Kopfes ehrlich gesagt nicht erwartet.

Die beiliegende Anleitung ist jedoch recht sparsam, vier kleine Tip's dazu.

1) Immer darauf achten das die Wicklung mit dem am Anfang doch recht langen "Beinen" nicht am eigentlichen Kopf anliegt, daher auch einen recht festen Draht für eigene Wicklungen benutzen und den ggf. vor dem Einbau "ausglühen" damit er steifer für das einsetzen wird da die Führungs- / Kontaktlöcher doch recht klein sind und man darauf achten muss den Draht hier durchzubekommen. Die Befestigungsschrauben für den Draht dabei nie ganz rausdrehen, die sind wirklich so klein... Die findet man nie wieder. Neben der Wicklung sollten an beiden Enden zwei oder besser drei cm überstehen um den Draht möglichst einfach einzufädeln, funktioniert bei der RTA etwas anders wie bei "normalen" Selbstwicklern.

2) Beim zusammenschrauben darauf achten das die Dichtungen da sitzen wo sie hingehören und alles Handfest anziehen.

3) Bei Verwendung von Watte eine Wurst drehen und vorher durch den Draht ziehen, danach die Watte etwas mit Liquid anfeuchten und mit dem beiliegenden Schraubendreher/Wickelhilfe durch die Liquidöffnung quetschen. Ansonsten kann er siffen... Dabei aber darauf achten das auch nicht zuviel Watte den Luftkanal um die Wicklung im Kopf verstopft. Unbedingt nach Einbau warten ob er sifft oder nicht und noch nicht auf einen Akkuträger befestigen! Das ist mir bei meiner ersten Wicklung passiert, in dem Fall konnte ich gar nicht so schnell schauen wie die 2ml Liquid an den Seiten raus geflossen ist. Einen Liquidabriss hatte ich dadurch noch nicht, auch sollte bei der Bauart des Kopfes nie ein Blubbern auftreten wenn alles gut ist. Ich benutze Muji und Bio Watte und beides lässt sich recht gut verarbeiten wenn man vorher einen kompakten und recht festen Wattestrang (Optimal 1,5 bis max. 2cm lang) gearbeitet hat.

4) Unbedingt vor dem befeuern mit einem Akkuträger oder Multimeter prüfen ob irgendwo ein Kurzschluss drauf liegt, die Befestigung der Wicklung ist sehr speziell und wenn man nicht wirklich mit einem graden "Draht" arbeitet oder die Kontaktschrauben nicht fest genug waren (bzw. auch zu fest angezogen sind und den Draht abgeschnitten haben) oder sich gelöst haben kann die theoretisch schnell irgendwo am Kopf anliegen und ich vermute das gibt nen netten Kurzschluss. Ist mir aber noch nicht passiert...

5) Sollte man den Kopf für einen Wattewechsel auseinander bauen müssen darauf achten das man den Draht nur an der unteren Schraube locker und die Schraube recht weit raus schraubt. Ansonsten wird das spätere zusammen bauen des Kopfes problematisch da man den Draht wieder irgendwie durch die Öffnungen für die Befestigung bekommen muss.

Auf Youtube gibt es ein Video in dem der Draht ohne Wicklung eingesetzt wird, dies war für mich nicht praktikabel. Ich setze daher die fertige Wicklung mit Watte ein. Die Watte hatte mit meinem Wattestrang den Vorteil das die Watte die Wicklung dann bis zum anziehen der ersten Befestigungsschraube zentriert hat. Das ist aber letztendlich meine persönliche Meinung dazu.

Ein Nachteil: Aufgrund der Bauart gibt es bei eigenen Wicklungen eine Limitierung was Durchmesser und auch Länge (Anzahl Windungen) angeht. Bei den Massen sollte man sich möglichst an einer Original Wicklung, die auch beiliegt, als Vorlage orientieren.

5 Aspire Triton Verdampferköpfe 5 Aspire Triton Verdampferköpfe
Inhalt 5 Stück (3,99 € * / 1 Stück)
19,95 €
Kanthal D - 10m Kanthal D - 10m
Inhalt 10 Meter (0,40 € * / 1 Meter)
3,95 €
Aspire Triton Ersatztank Aspire Triton Ersatztank
Inhalt 1 Stück
21,95 € 14,95 €
Cotton Bacon V2 Cotton Bacon V2
Inhalt 2 Gramm (1,23 € * / 1 Gramm)
2,45 €
Ni200 - 10m Ni200 - 10m
Inhalt 10 Meter (0,40 € * / 1 Meter)
3,95 €
Aroma Calipitter Chow Aroma Calipitter Chow
Inhalt 10 ml (43,50 € * / 100 ml)
4,35 €
Aroma Eisbonbon Aroma Eisbonbon
Inhalt 10 ml (39,50 € * / 100 ml)
3,95 €
Basisliquid 1 Liter Basis 60-30-10 Basisliquid 1 Liter Basis 60-30-10
Inhalt 1 Liter
19,95 €
5 Verdampferköpfe Nautilus BVC 5 Verdampferköpfe Nautilus BVC
Inhalt 5 Stück (2,99 € * / 1 Stück)
14,95 €
NiChrome - 10m NiChrome - 10m
Inhalt 10 Meter (0,45 € * / 1 Meter)
4,45 €
Aroma Waldfrucht (FA) Aroma Waldfrucht (FA)
Inhalt 10 ml (43,50 € * / 100 ml)
4,35 €
Zuletzt angesehen