Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 300.000 zufriedene Kunden

Eleaf iKuu i80 mit Melo 4 (2 ml)

49,95 € * 54,95 € * (9,1% gespart)
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

zur Zeit nicht lieferbar

Garantierter Versand Montag, 17.12.
(Bei Zahlungseingang vor Montag 14 Uhr)

Lieferzeit 1-5 Werktage

Wichtig: Wie gewohnt versenden wir Ihr Paket spätestens zum oben angegebenen Zeitpunkt.

Aufgrund des allgemein hohen Paketvolumens in der Weihnachtszeit kann es in Kombination mit schwierigen Wetterbedingungen jedoch zu längeren Laufzeiten als üblich kommen.

Wir bitten um Verständnis dass wir hierauf - wie alle anderen Versender auch - leider keinen Einfluss haben.
Bitte wählen:
Farbe Preis

blau
49,95 € *

schwarz
54,95 € *
  • 11748.4
Eleaf iKuu i80 mit Melo 4 (2 ml)  ... mehr

Eleaf iKuu i80 mit Melo 4 (2 ml)

 

Dieses Produkt ist NICHT für Einsteiger geeignet!

Eleaf überdenkt das System der Komplettpakete neu und liefert nun nicht mehr alleine den Verdampfer und den Akkuträger im Set, sondern packt noch einen fest verbauten Akku mit dazu. Herausgekommen ist ein starkes Gesamtpaket, das dem Dampfer einen großen Vorteil bietet: Mit der Entscheidung für dieses Set erwirbt er sehr gute und ausgezeichnet aufeinander abgestimmte Komponenten. Lediglich um die Auswahl seines Lieblingsliquids und den Wechsel der Verdampferköpfe darf er sich noch kümmern.

Eines vorweg: Die Zeiten in denen man in Dampferkreisen am liebsten hinter einer großen Dampfwolke verschwunden wäre, weil man einen Mod mit integriertem Akku nutzt, sind definitiv vorbei. Eleaf nimmt sein Knwo-how als einer der größten und beliebtesten Hardware Entwickler und packt dieses in die iKuu Kits, mit denen sich jeder sehen lassen kann.

Melo 4 Verdampfer

Der Melo 4 Verdampfer ist ein Sub-Ohm Atomizer und der Nachfolger des Melo 3. Dieser war wohl der beliebteste Verdampfer für Fertig-Coils des vergangenen Jahres. Eleaf hat die dritte Version gründlich überarbeitet. Die Veränderungen betreffen vor allem die Befüllung und die Verdampferköpfe.

  • Befüllung:
    Der Melo 4 verfügt nun wie beispielsweise auch der Ello ebenfalls über eine verschiebbare Topcap (Retractable Top): Zum Auftanken wird diese einfach zur Seite geschoben und das Liquid von oben (Top-Filling) in die Öffnung gefüllt: Ein praktisches, sauberes und vor allem sehr schnelles System. Der Tank aus Borosilikatglas ist beständig gegen jede Art von Liquid und die in diesem Set enthaltene kleinere Version des Melo 4 fasst zwei Milliliter.

  • Verdampferköpfe:
    Im Melo 4 finden die neuesten Fertigcoils aus dem Hause Eleaf Verwendung: Die EC2 Coils basieren auf den EC Coils. Sie verwenden natürlich reine Baumwolle und als Heizdraht Kanthal. Die Verdampferköpfe sind mit einem Widerstand von 0,3 Ohm (empfohlener Leistungsbereich 30 bis 80 Watt) und mit einem Widerstand von 0,5 Ohm (empfohlener Leistungsbereich 30 bis 100 Watt) erhältlich. Je ein Verdampferkopf zum ausprobieren und sofortigen Start sind im Lieferumfang bereits enthalten. Die Fertigcoils sind wie bei Eleaf üblich von sehr guter Qualität und überzeugen in Dampf- und Geschmacksentwicklung.

  • Airflow:
    Der beiden großen Öffnungen für den Lufteinlass befinden sich unterhalb des Tanks (Bottom Airflow). Durch drehen am Airflow-Ring kann der Luftzug stufenlos nach den eigenen Wünschen angepasst werden. Der Verdampfer ist für direkte Lungenzüge konzipiert.

  • Abmessung, Drip Tip und Kompatibilität:
    Der Melo 4 mit einem Tankvolumen von 2 Millilitern hat einen Durchmesser von 22 Millimetern und inklusive Drip Tip eine Höhe von 52,5 Millimetern. Ein Drip Tip aus Kunststoff ist bereits aufgesetzt. Die Drip Tips sind dank des standardisierten 510er Anschlusses einfach auszutauschen und individuell wählbar. Dank des 510er Anschlusses ist der Tank mit einer Vielzahl von anderen Akkuträgern kompatibel.

iKuu i80
 

    • Design und Display:

      Auch der neueste Mod von Eleaf ist dank der sehr kompakten Abmessungen von nur 27 x 38 x 80 mm sehr handlich. Der Gerätebody ist aus einer Zinklegierung gefertigt und entsprechend dem Farbwunsch widerstandsfähig beschichtet. Auf der Rück- und Vorderseite finden sich Kunststoffapplikationen. Der Kunststoffeinsatz auf der Vorderseite, in den auch das Display eingelassen ist, fungiert im gesamten oberen Bereich als Feuertaster. Durch diese pfiffige Lösung hat es Eleaf ermöglicht, trotz der geringen Abmessungen einen angenehm großen Feuerknopf unterzubringen.

      Der Feuertaster ist natürlich das zentrale Bedienelement, weitere Einstellungen erfolgen über die beiden kleineren Tasten unterhalb des Displays. Dieses verfügt über eine sichtbare Diagonale von 23,1 Millimetern. Damit und dank des guten Kontrastes sind die Informationen sehr gut ablesbar. Die Auswahl der Anzeigeparameter richtet sich vornehmlich nach dem gewählten Modus. Zusätzlich kann die Anzahl der Züge (Puff Counter), die Gesamtdauer der Züge oder die Stromstärke angezeigt werden. Der Akkustand wird mit Hilfe eines Piktogramms dargestellt. Um beispielsweise in dunkler Umgebung nicht vom Leuchten des Displays gestört zu werden, kann es auch ausgeschaltet werden (Stealth-Modus). Als zusätzliche Spielerei ist es möglich, das Logo auf dem Display durch ein individuelles Logo in einfacher Auflösung zu ersetzen.



    • Modi und Vorzeizfunktion:

      Der iKuu i80 kann in vier verschiedenen Modi betrieben werden, wobei Verdampferwiderstände von 0,1 Ohm bis 3,5 Ohm möglich sind. Die Temperaturkontrolle ermöglicht ein individuelles Dampferlebnis bei sparsamer Nutzung des Akkus.
      Im variablen Watt-Modus können Coils mit einem Widerstand von 0,1 bis 3,5 Ohm betrieben werden. Das Leistungsspektrum ist im Bereich von 1 bis 80 Watt frei einstellbar ist.
      Im Modus für Temperaturgeregeltes Dampfen (TC) unterstützt das Gerät die Materialien Nickel 200, Titan und Edelstahl 316 bei einer Widerstandsspanne von 0,05 bis 1,5 Ohm. Die Temperatur ist von 100° bis 315° einstellbar.
      Noch individuelleres Heizdrahtmaterial kann im TCR Modus (Temperatur-Koeffizient vom Widerstand) verwendet werden. Dieser Modus richtet sich vornehmlich an Selbstwickler, die entsprechend einen anderen Verdampfer verwenden.
      Der Bypass-Modus oder auch direkte Ausgabemodus simuliert einen mechanischen Akkuträger. Hier heißt es: Je höher der Akkustand desto höher ist die Ausgabeleistung.
      Die praktische Vorheizfunktion kann in 0,1 Watt- und in 0,1 Sekundenschritten nach den eigenen Vorlieben eingestellt werden. So werden die Verdampferköpfe für den direkten Genuss vorgewärmt. Eingeschaltet wird der Akkuträger über die bewährte 5-Klick-Automatik.

    • Akku, Laden und USB-Anschluss:
      Der Akku des iKuu i80 ist fest verbaut, verfügt über eine Kapazität von 3000 mAh und kann maximal 80 Watt Leistung zur Verfügung stellen. Das Laden erfolgt über den auf der Vorderseite befindlichen Micro-USB-Anschluss, ein Lade- bzw. Datenkabel liegt bei. Dieses können Sie beispielsweise an ihren PC/Laptop oder ihr kompatibles Wandladegerät ("Smartphone-Ladegerät") anschließen. Die Akkuzelle kann schnell mit einer Stromstärke von 2A geladen werden und ist somit flott wieder betriebsbereit. Auch während des Ladevorgangs können Sie weiter dampfen (Passthrough-Funktion).

    • Sicherheit:

      Die iKuu i80 verfügt wie bei Eleaf üblich über eine ganze Reihe an Sicherheitseinrichtungen: Automatische Abschaltung nach 10 Sekunden Dauerfeuer, Schutz vor zu geringem Widerstand des Verdampferkopfes, Über- und Unterspannungsschutz, Schutz vor Überhitzung und Temperatur-Alarm. Da in diesem Mod der Akku fest verbaut ist, wurde zusätzlich ein Schutz für die Aufladung integriert: Wird der Akku unter -5 Grad kalt oder über 45 Grad warm, schaltet sich die Aufladung automatisch ab.

    • Unterschiede zwischen den Sets iKuu i80 und iKuu i200:

      Die beiden Sets unterscheiden sich vor allem in den Punkten Design, Verdampfer- und Akkukapazität sowie maximaler Leistung. Die wichtigsten Unterschiede im Überblick:

      Der Akku im iKuu i80 hat eine Kapazität von 3000 mAh und stellt maximal 80 Watt Leistung zu Verfügung, die Akkuzelle im iKuu i200 speichert 4600 mAh und kann 200 Watt Leistung abrufen.
      Durch den größeren Akku ist die iKuu i200 etwas schwerer (146 g vs. 122 g) und etwas größer (45 x 30 x 79 mm vs. 38 x 27 x 80 mm) als die iKuu i80.
      Display, Einstelltasten und USB-Eingang sind bei der iKuu i200 seitlich angebracht, bei der iKuu i80 auf der Vorderseite (s. Bilder). Das Display zeigt beim iKuu i200 keine Gesamtzugdauer, keinen Zugzähler und nicht die Stromstärke an. Dafür wird der Akkustand zusätzlich in Prozent angezeigt. Der Bypass-Modus wird vom iKuu i200 nicht unterstützt, jedoch vom i80. 
      Im iKuu i80 Set ist der kleinere Melo 4 mit 2 Millilitern Tankvolumen enthalten, der größere Melo 4 im iKuu i200 Set fasst 4,5 Milliliter.

    • Fazit:
      Dank Eleaf wird dampfen immer einfacher. Mit den neuen iKuu Sets braucht sich der Dampfer nun nicht mal mehr um die Auswahl von Akkuzellen oder Ladegeräten zu kümmern. Akku, Mod und Verdampfer sind schon inklusive und sehr gut aufeinander abgestimmt. Wer dieses Sorglospaket mag und bei der Technik keine Abstriche machen will, greift zu einem der iKuu Sets. Welches Ihnen mehr zusagt, müssen nun nur noch Sie entscheiden.

 

Merkmale Eleaf iKuu i80 mit Melo 4 Sets

  • Komplettset aus integriertem Akku, Akkuträger und Verdampfer
  • Einfache Bedienung und tolles Dampferlebnis
  • Sehr gut abgestimmte Hardware
  • 510er Verdampferanschluss 
  • Variable Leistungseinstellung 1W - 80 W
  • Variable Temperatureinstellung:  100°C - 315°C
  • Widerstandsreichweite: 0,1 Ohm - 3,5 Ohm
  • Ausgabemodi: VW, TC (Ni, TI, SS316), TCR und Bypass
  • 0,91 Zoll Display
  • Micro-USB Anschluss zum Aufladen und Updaten der Firmware
  • beständiger Glastank mit 2 ml Fassungsvermögen
  • stufenlose Airflowcontrol
  • Neueste Verdampferkopf-Generation
  • Verdampferköpfe können leicht ausgetauscht werden
  • Topfilling-System
  • wechselbares 510er Mundstück

Im Lieferumfang dieses Artikels ist kein Liquid enthalten

Im Auslieferungszustand ist der Akku ausgeschaltet. Er wird eingeschaltet, indem Sie innerhalb von 2 Sekunden 5 Mal auf den Knopf des Akkus drücken.

Bitte beachten Sie unsere Sicherheitshinweise zu Lithium-Ionen Akkus und nikotinhaltigen Liquids

Für Einsteiger geeignet: nein
Typ: Box-Set
regelbar: Leistungsregelung
Temperaturregelung
max. Leistung: 80 Watt
Akkukapazität: 3000mAh
geeignete Akkus: Akku fest verbaut
Tankvolumen: 2,0 ml
Material: Kunststoff
Zinklegierung
Tankmaterial: Borosilikatglas
Gehäusematerial: Edelstahl
DripTip Material: Kunststoff
max. Verdampferprofil: 25 mm
Länge: 128 mm
Breite: 38 mm
Tiefe: 27 mm
Durchmesser: 22 mm
Gewicht: 174 g
Selbstwickelmöglichkeit: nein
Befüllung: von oben
DripTip wechselbar: ja
AirFlow Control: ja
Unterstützte Widerstände: im TC-Modus 0,05 Ohm - 1,5 Ohm
im VW Modus 0,1 Ohm - 3,5 Ohm
Ausgangsleistung: 1 W - 80 W
Anschluß/Gewinde: 510er
Lademöglichkeit: Micro-USB
Passthrough: ja
Display: OLED
Softwareupdate möglich: ja
Sicherheitsfunktionen: Temperaturüberwachung
Maximale Zugdauer: 10 Sek.
Überspannungsschutz
Kurzschlussschutz
Unterspannungsschutz
5 Klick Automatik
Lieferumfang
1 x iKuu i80 Akkuträger mit ingegriertem Akku
1 x Melo 4 Verdampfer 2 ml
1 x EC2 Verdampferkopf 0,3 Ohm
1 x EC2 Verdampferkopf 0,5 Ohm
1 x Drip Tip
1 x Micro-USB Kabel
1 x Ersatzteilset
1 x Bedienungsanleitung iKuun i80
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Eleaf iKuu i80 mit Melo 4 (2 ml)"

Nachtrag zur iKuun 80, super Gerät !

Also ich möchte noch mal was zum Verdampfer sagen, also ich finde den Melo 4 geschmacklich wesentlich besser als den Melo 3.
Ich fande beim Melo 3 kein Unterschied bei unterschiedlichen Coils, jetzt beim Melo 4 aber deutliche.
Ich hatte noch ältere Coils vom Melo 3 und kann die ECL Coil mit 0,18 Ohm dringend empfehlen, die frisst zwar Akku wie Sau aber einen besseren Geschmack hab ich bis jetzt noch nicht mit Melo Verdampfern erlebt :-)
Der Melo 4 ist auch sehr dicht und sollte eigentlich bei passender Coil voll MTL tauglich sein.
Probiert es selber aus .... Ihr werdet begeistert sein :)

Schicke Dampfe.

Heute ausgepackt und absolut glücklich, die iKuun in Rot ist ein feines Gerät und wird mit fast vollem Akku ausgeliefert.
Wenn der Feuertaster auch aus Metal wäre wäre das ganze noch ein Tacken besser aber das ist für den Preis, mit Akku, meckern auf hohen Niveau.
Ich kann die Dampfe auf jeden Fall weiterempfehlen, ich habe auch den iStickPiko 75, und finde die hier noch handlicher und angenehmer in der Hand, trotzdem kann ich nur 8 Sterne geben da es bestimmt noch bessere Dampfen am Markt gibt :-)

P.s.
Danke Dampfdorado für die schnelle Lieferung !

Absolut top Gerät

Dampfe das Teil jetzt seit 2 Wochen und bin erstaunt. Der Melo 4 sprotzelt nicht, blubbert nicht, läuft nicht aus und hat auch noch nie gekokelt. Befüllen geht sauber und super leicht. Der Melo4 ist aber ein reiner DL-Verdampfer, macht dabei ordentlich Dampf und geht super sparsam mit dem Liquid um. Ich komme mit einer Füllung locker über den Arbeitstag, was ich mit einem CubesPro und MTL bei weitem nicht schaffe.
Geschmacklich ist das Teil eine Wucht, je nach Temperatur ist von flauschig bis ordentlich Druck auf der Lunge Alles möglich. Ich dampfe ihn bevorzugt mit 0,25Ohm bei 32,5Watt
Der Akkuträger hat auch eine Top Qualität. Dank dem riesigen Feuerbutton gibt es Dampf ohne lästige Suche nach dem Feuerknopf. Ebenso positiv, der Mod startet ohne Gedenksekunde und liefert sofort ordentlich Leistung. Auch der fest verbaute Akku scheint von hoher Güte, so hält der Akku selbst mit Dauernuckeln am Abend locker den ganzen Tag bei mir.
Von meiner Seite für DL ein absolut empfehlenswertes Set was Eleaf hier auf den Markt gebracht hat.

Top

Ich muss sagen, Eleaf hat mich überrascht. Der Melo 4 ist geschmacklich sehr gut für einen Fertigcoilverdampfer und definitiv viel besser wie seine Vorgänger -endlich ohne siffen.
Der Akkuträger liegt super in der Hand, feuert zuverlässig. Ein fest verbauter Akku hat Vor und Nachteile- ich wollte einen- bin sehr zufrieden.
Würde ich wieder kaufen

Vaporesso Tarot Nano Set 2500 mAh Vaporesso Tarot Nano Set 2500 mAh
Inhalt 1 Stück
69,95 € 44,95 €
Aspire Zelos 50 Watt mit Nautilus 2 Aspire Zelos 50 Watt mit Nautilus 2
Inhalt 1 Stück
64,95 €
Smok AL85 mit TFV8 Baby Beast Smok AL85 mit TFV8 Baby Beast
Inhalt 1 Stück
74,95 € 59,95 €
iStick Pico 25 mit Ello (4ml) SC iStick Pico 25 mit Ello (4ml) SC
Inhalt 1 Stück
59,95 €
Jac Vapour Series-S22 Starterset Jac Vapour Series-S22 Starterset
Inhalt 1 Stück
39,95 €
Aspire Speeder mit Athos Verdampfer Aspire Speeder mit Athos Verdampfer
Inhalt 1 Stück
ab 84,95 €
Eleaf iKonn 220 Watt mit Ello 4 ml Eleaf iKonn 220 Watt mit Ello 4 ml
Inhalt 1 Stück
59,95 €
Eleaf iKuu i200 mit Melo 4 (4,5 ml) Eleaf iKuu i200 mit Melo 4 (4,5 ml)
Inhalt 1 Stück
59,95 €
5 Eleaf EC2 Coils 5 Eleaf EC2 Coils
Inhalt 5 Stück (2,59 € * / 1 Stück)
ab 12,95 €
Liquid Waldfrucht Liquid Waldfrucht
Inhalt 10 ml (39,50 € * / 100 ml)
3,95 €
5 x 10 ml Basisliquid Nikotin-Shot 20 mg 5 x 10 ml Basisliquid Nikotin-Shot 20 mg
Inhalt 50 ml (14,90 € * / 100 ml)
7,45 €
Liquid Oasis Liquid Oasis
Inhalt 10 ml (39,50 € * / 100 ml)
3,95 €
Liquid Pinkman Liquid Pinkman
Inhalt 10 ml (49,50 € * / 100 ml)
ab 4,95 €
Melo 4 Ersatzglastank Melo 4 Ersatzglastank
Inhalt 1 Stück
2,95 €
Liquid Wassermelone Liquid Wassermelone
Inhalt 10 ml (39,50 € * / 100 ml)
3,95 €
Liquid Green Valley Liquid Green Valley
Inhalt 10 ml (39,50 € * / 100 ml)
3,95 €
Liquid Tabak-Vanille Liquid Tabak-Vanille
Inhalt 10 ml (39,50 € * / 100 ml)
ab 3,95 €
1 Liter Basisliquid 50-50 3mg/6mg 1 Liter Basisliquid 50-50 3mg/6mg
Inhalt 1 Liter
ab 29,95 €
Liquid Premium Tobacco Liquid Premium Tobacco
Inhalt 10 ml (39,50 € * / 100 ml)
3,95 €
Liquid Special Vanilla Liquid Special Vanilla
Inhalt 10 ml (28,00 € * / 100 ml)
3,95 € 2,80 €
Zuletzt angesehen