Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 500.000 zufriedene Kunden

Eleaf iStick Pico X Mod

Abgabe nur an Personen über 18 Jahre
32,99 € * 39,95 € * (17,42% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- ab 50€ Versandkostenfrei -

Inhalt: 1 Stück

zur Zeit nicht lieferbar

DHL: Garantierter Versand am Montag, 21.09.
(Bei Zahlungseingang vor Montag 15:30 Uhr)

Lieferzeit 1-3 Werktage
UPS: Garantierter Versand am Montag, 21.09.
(Bei Zahlungseingang vor Montag 15:30 Uhr)

Lieferzeit Standard: 1-3 Werktage
Lieferzeit Express: 1-2 Werktage
Farbe Preis

rot
32,99 € *

schwarz
39,95 € *
  • 13434.3

Mit dem gewissen X-tra: Der iStick Pico X Mod

 

Dieses Produkt ist NICHT für Einsteiger geeignet!

Der Markenhersteller Eleaf hat seine bei Dampfern sehr beliebte Pico Akkuträger Reihe um den neuen iStick Pico X Mod ergänzt. Der neue iStick Pico X Akkuträger besticht durch seine Kompaktheit, seine tolle, Eleaf-typische Verarbeitungsqualität und die sehr gute Ausstattung.

Klein, schön, griffig und stark: Der neue iStick Pico X Mod von Eleaf

Die größte äußere Veränderung zu den Vorgängern ist die farbige, leicht gummierte Oberfläche in der namensgebenden X-Form. Diese sieht nicht nur gut aus und schützt den Akkuträger besonders gut, sie sorgt auch für eine sehr gute Griffigkeit. Diese besondere Haptik ist auch notwendig: Denn mit einer Höhe von nur 73 Millimetern, bei einer Tiefe von 50 Millimetern und einer maximalen Breite von 31 Millimetern ist der Eleaf iStick Pico X super kompakt!

Eine Besonderheit bildet die Variante "silber": In dieser Ausführung hat der iStick Pico X eine metallische, silberglänzende Oberfläche, die sehr edel aussieht.

Ein echter Pico: Eleaf bleibt sich auch beim iStick Pico X treu!

Möglich macht diese Abmessungen auch die typische Pico Bauform mit einem nach oben überstehendem Akkufach. Hier findet einer 18650er Akkuzelle (nicht im Lieferumfang enthalten) Platz. Damit leistet der Pico X Mod bis zu 75 Watt im Variablen Wattmodus (Powermodus). Auch der Bypass Modus und das temperaturgeregelte Dampfen sind im Eleaf Akkuträger implementiert. 

Die Einstelltasten wurden unten am Gerät angebracht. Der große Feuertaster mit sehr gutem Druckpunkt liegt seitlich über dem Display. Dieses hat eine Diagonale von 0,69 Zoll und zeigt dem Dampfer die wichtigsten Informationen und Parameter seiner E-Zigarette an. Darunter liegt der Micro-USB-Eingang. 

Der 510er Pluspol zum Anschluss des Verdampfers ist gefedert und nimmt wegen des Akkufachdeckels Verdampfer mit einem Durchmesser von 22 Millimetern auf.

 Die Vorteile des Eleaf iStick Pico X Mods im Überblick:

  • sehr klein
  • gute Ausstattung
  • für einen 18650er Akku (nicht enthalten)
  • Display
  • für Verdampfer bis 22mm Durchmesser

 

 

Im Auslieferungszustand ist der Akku ausgeschaltet. Er wird eingeschaltet, indem Sie innerhalb von 2 Sekunden 5 Mal auf den Knopf des Akkus drücken.

Bitte beachten Sie unsere Sicherheitshinweise zu Lithium-Ionen Akkus und nikotinhaltigen Liquids

Eleaf iStick Pico X Mod
Für Einsteiger geeignet: nein
geeignete Akkus: 1 x 18650
max. Leistung: 75 Watt
max. Verdampferprofil: 22 mm
Länge: 73 mm
Breite: 50 mm
Tiefe: 31 mm
Gewicht: 65 g
regelbar: Leistungsregelung
Temperaturregelung
Ausgangsleistung: bis 75 Watt
Anschluß/Gewinde: 510er
Lademöglichkeit: Micro-USB
Display: OLED
Softwareupdate möglich: ja
Sicherheitsfunktionen: 5 Klick Automatik
Lieferumfang Eleaf iStick Pico X Mod
1 x Eleaf iStick Pico X Mod
1 x Micro-USB Kabel
1 x Bedienungsanleitung
Kundenbewertungen für "Eleaf iStick Pico X Mod"

Könnte Stabiler sein

Zugegeben bei mir hält kein Mod allzu lange.
Liegt an den ständigen Stürzen (in Werkstatt oder auch zuhause vom Sofa runter).
Aber dieser hier hielt deutlich kürzer als der Durchschnitt.
Kann natürlich auch nur Pech gewesen sein / besonders blöd heruntergefallen oder Montagsmodell..... aber in der Regel halten meine mods 3-5 x so lange wie dieser.

Außerdem , hat sich die Gummierung sehr schnell abgelôst. Darunter hat er zum Glück die selbe Farbe, aber man sieht / spürt den Unterschied.
War mir nie klar wie man sich beim entwerfen eines Mods für Beschichtungen / Lackierungen entscheiden kann die nicht zu 100% stabil gegen Propylenglycol & Glycerin sind ? (Sich davon anlösen lassen)


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Bester Mod bis jetzt!

Ich hatte schon einen iStick Pico TC und einen Invoke von Eleaf. Aber der Pico X ist der beste von den dreien. Liegt gut in der Hand und hat eine sehr angenehme Oberfläche. Und ganz wichtig: Einen großen Feuerknopf mit gutem Druckpunkt. Klasse Haptik! Der Akkudeckel lässt sich um einiges besser greifen als beim Pico TC. Mein Nautilus 2S (D23) passt gerade so drauf, obwohl der Pico X offiziell nur einen D22 verträgt. Ich wüsste nicht was man besser machen kann!


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?
Zuletzt angesehen