Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 100.000 zufriedene Kunden

Kayfun five (V5)

119,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • 2036
Kayfun five (V5) Mit dem Kayfun 5 bringt SvoeMesto den lange fälligen Nachfolger des V4 auf... mehr

Kayfun five (V5)

Mit dem Kayfun 5 bringt SvoeMesto den lange fälligen Nachfolger des V4 auf den Markt.

Der Verdampfer bietet eine perfekte Mischung aus Funktionalität, einfachster Handhabung und hoher Performance, der Hersteller hat aufbauend auf dem V4 und Mini V3 konsequente Verbesserungen implementiert.

Durch das geradlinige Design wirkt der Kayfun five sehr elegant und sieht dabei sehr gut auf den unterschiedlichsten Akkuträgern aus. Die Geschmacksentfaltung durch die überarbeitete Verdampferkammer ist hervorragend.

Wie gewohnt nutzt Svoemesto nur hochwertige Materialien bei höchster Verarbeitungsqualität.

Die Liquidkontrolle ist stufenlos einstellbar, der Verdampfer ist damit auch schnell und einfach über die Top Cap zu befüllen. Die Gravur auf der Verdampferkammer dient als Hilfe für die Einstellung. Zusätzlich ist die Wicklung sogar bei gefülltem Tank zugänglich. Ein Füllvolumen von4ml (Glastank) bzw 5ml (Stahltank) gepaart mit einfachster Befüllung sorgt für unbeschwerten langen Dampfgenuss.

Der Glastank und eine vierstufige, arretierbare Airflow Control runden diesen Verdampfer der Highendklasse ab.

Die vier Stufen der AFC sind wie folgt:

  • 1,8 mm (wie der Kayfun Lite Plus)
  • 2,2 mm (wie der Kayfun 4)
  • 2,7 mm (wie der Kayfun 4s)
  • 3,2 mm (neu, maximale Luftzufuhr)

Auf dem Verdampfer sitzt ein neu gestaltetes Drip Tip aus Metall und POM, versehen mit der SM-Gravur.

Der Kayfun 5 ist durch seine einfache Handhabung mit nur wenigen durchdachten Einzelteilen ein idealer Verdampfer für Wickelneulinge, richtet sich natürlich aber auch an erfahrenste Anwender.

Der Hersteller empfiehlt Wicklungen ab einem Widerstand von 0,5 Ohm, und den Betrieb bei Leistungen zwischen 10W - 40W.

Merkmale des Kayfun five:

  • arretierbare vierstufige Luftzugregulierung (AFC)
  • Befüllung über die Topcap
  • 510er Anschluss
  • stufenlos einstellbare Liquidzufuhr
  • einfachste Handhabung
  • Zugriff auf die Wicklung jederzeit möglich
  • hervorragende Geschmacksentfaltung
  • PEEK-Isolatoren
  • einfache Reinigung und Pflege
  • Seriennummer und Produktschlüssel zur Authentifikation
Für Einsteiger geeignet: nein
Typ: Selbstwickelverdampfer
Durchmesser: 22 mm
Länge: 70 mm
Gewicht: 79 g
Tankvolumen: 4 ml
5 ml
AirFlow Control: ja
Liquid Control: ja
Befüllung: von oben
Anschluß/Gewinde: 510er
Tankmaterial: Quarzglas
Gehäusematerial: Edelstahl
DripTip Material: Edelstahl
DripTip wechselbar: ja
Lieferumfang
1 x Kayfun five (mit Metalltank)
1 x Glastank
1 x Drip Tip
1 x Ersatzteilset
1 x Gebrauchsanweisung
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kayfun five (V5)"

Kayfun V5

Heute bekommen, hält was er verspricht. Dampfe mit den Reduzierhülsen für Backendampfer, damit "Top".
Sehr schnelle Lieferung, vielen Dank "Dampfdorado".

Fantastisch

Ich dampfe den Kayfun 5 jetzt seit ein einhalb Monaten und bin immer noch ganz begeistert. Die kleinen Stege neben den Polschrauben sind ein tolles Feature, mit dem der Draht beim Wickeln ganz einfach in Position gehalten werden kann. Das ist sehr komfortabel. Anfangs habe ich den Kayfun mit Kanthal A1 um die 1.5Ω bei 12-14Watt gedampft. Vor zwei Wochen habe ich ihn dann mal mit SS316l Edelstahl auf ~0.5-0.6Ω gewickelt und dampfe ihn seitdem TC. So oder so ist der Geschmack der Wahnsinn und platziert sich meiner Meinung nach sogar vor dem Flash-e-Vapor V4.
Etwas gewöhnungsbedürftig ist lediglich die Liquid-Control, doch wenn man den Dreh raus hat ist das überhaupt kein Thema mehr. Ich mache mir da das SM Logo auf der Verdampferkammer zu Nutze um zu merken wie weit die Liquid-Control auf ist. Zwei volle Umdrehungen funktionieren bei mir wunderbar. Schraubt man es noch weiter auf kommt es natürlich zum Siffen, weil man den ganzen Verdampfer öffnet, was mir zum Glück noch nicht passiert ist.

Einfach Klasse!

Ich wollte eine Losung um Tigaretten los zu verden und habe mir den k5 bestellt.
In denselben Tag habe Ich die Tigaretten los gelassen und als totaler Anfanger konnte Ich es einstellen (mit hilfe von YouTube).
Ich benutze es mit Backenzug und habe mir auch den MTL Kit gekauft. Mein sweetspot ist ~ 2-2,3 ohm mit mtl Kit (grosster Loch) und 15-20 W. 2 sec Backenzug und der Mund ist voll mit geschmackvolles dampf. Schon 5 Wochen ohne Tigaretten. Weil Ich keine Erfahrung hatte habe Ich auch ein Melo 3 mini gekauft um Vergleich zu machen. Mit diesen konnte Ich nicht einmal ein 2 ml Tank verbrauchen. Einfach kein Vergleich!

Super SWVD

Super Verdampfer, kinderleicht zu wickeln und 1A im Geschmack.
Es sifft auch nichts, wenn man die Liquidkontolle max. 2 Umdrehungen öffnet.
Die Airflow funzt auch super, ein Idealer Backendamper der sein Geld wert ist.

Katastrophe

Ich hatte mich inspirieren lassen von den Bewertungen überall und wurde absolut enttäuscht. 119,95 Euro für den Mülleimer. Wir sind Flash e Vapor Fans von Arthur und dachten probieren wir mal den Kayfun 5. Mir gefiel der Zugwiderstand nicht aber immer wenn man den Airflow verändern wollte, musste man die Liquidcontrol so lockern bis es siffte, dazwischen ging es gar nicht. Geschmacklich nicht schlecht, war der Zugwiderstand nicht mein Fall und die Lautstärke ist höher als beim FeV. Also habe ich wieder meinen FeV genommen. Meine Frau wollte dem Kayfun eine Chance geben und wollte das ich die Base abmache, die hat sich aber so reingeschraubt, dass sie ohne Schraubstock gar nicht mehr zu lösen war. Endresultat, das Teil ist reif für die Schrottpresse. Größter Fehlkauf den ich je gemacht habe.

Edler Verdampfer mit großartigem Geschmack

Ich hätte das Dampfen fast aufegeben, mein Aspire Nautilus schmeckte einfach nur bescheiden und beim Melo 2 war zwar der Geschmack besser allerdings hatte ich da andere kleine nervige Probleme.

Ich dachte mir jetzt holst du dir einfach als letzten Test einen wirklich guten "Geschmacks Verdampfer" egal was er kostet. Nach diversen Foren und Youtube Videos bin ich bei dem Kayfun V5 hängen geblieben und habe Ihn mir mit einer Joytech eVic VTwo mini bestellt.

Verarbeitung Top
Befüllung Top

Air control - für mich ist die größte Bohrung ausreichend direkt auf Lunge, für M2L ist die kleinste Stufe für mich allerdings zu groß und man muss sich das M2L Kit holen.

Wicklungen Anfangs etwas Tricky wieviel oder wenig Watte man nehmen soll.
Kanthal Drähte schmecken mir garnicht, schmecken mir viel zu scharf.
Nun verwende ich nurnoch V2A Draht, kein Eigengeschmack und keine Schärfe.

Geschmack Erstklassig - ich musste alle Liquids verdünnen da der Geschmack viel stärker ist als beim Melo 2

Derzeitige Wicklung V2A 0,40 mm auf 2,5 mm, 0,7 - 0,8 Ohm, TCR, 15 Watt bei 230-250 Grad

Ich bin sehr froh das ich noch einen letzten glücklichen Versuch mit dem Kayfun gestartet habe.

Kleiner Nachtrag zu meiner vorherigen Rezension...Erst mal Sorry es soll natürlich Dampfdorade heissen und nicht Dampfdorate...Ein kleiner Tipperfehler.....Und ich dampfe den Kaifun in open Draw...Der Zugwiederstand ist wirklich sehr gering...Kein Vergleich zu meinen Anfängerverdampfern.....Die Air Control und die Liquid Controll funktionieren ebenfalls tadellos...Also Newbies....Traut euch ihr werdet es nicht bereuen...Glaubts mir.....

Eine Rezension eines Newbies....
Angefangen habe ich mit der Ego One V2....Liquid spuckendes Anfängermodell...
Dann Umstieg auf die eVIC VTC Mini....Temperatur Dampfen,boah klasse...Sweet Spot direkt gefunden aber Verdampfer passte mir nicht,Ackuträger aber Top...
Also neuer Verdampfer her....Sämtliche Plattformen durchforstet und beim Kaifun hängen geblieben...Wie oben schon erwähnt,absoluter Newbie....Keine Ahnung vom wickeln usw....
Gut,Kaifun bestellt,am nächsten Tag schon da,Danke hier nochmals an Dampfdorate für die Vorberatung und die schnelle Lieferung,Klasse....
Alles zerlegt,Dichtungen geschmiert und da schon von der Qualität und der passgenauigkeit überzeugt...Wow...Da liegen Welten zwischen....
Gut,App zur Wicklungsberechnung geladen...0,7 Ohm Wicklung mit 3mm berechnet,eingebaut,befüllt und los gedampft..
Wahnsinn was da an Dampf raus kommt und wie gering die Geräuschentwicklung ist...Sweet Spot auch gleich gefunden...Kiez Plörre in TC mit Edelstahl V4A 0,40er auf 3mm bei 270Grad und 15Watt...Klasse....Wahre Begeisterung...Ach ja...Dampfe in der Glas Version....Finde sowas feines darf man nicht unter ner Edelstahlhaube verstecken.....Kann man nur hoffen das nie das Glas kaputt geht....Also von meiner Seite aus kann ich den Kaifun uneingeschränkt weiter empfehlen...Spitzenklasse....

Da ich ja schon die 4er Version über 1 jahr lang bedampft habe und ich von den Kayfun`s sehr überzeugt bin habe ich mir die Version 5 zu gelegt. DAS TEIL IST TOP!! Absolut einfach aufgebaut ( der 4er war komplizierter ) schnell gewickelt, sehr einfach die Watte zu tauschen ( auch für einen Anfänger ) und toll im Geschmack und der Dampfentwicklung. Der Preis ist ein top! Also kann ich ohne Bedenken weiter empfehlen.

Wirklich toller Verdampfer der sehr gut verarbeitet ist und edel aussieht. Der Geschmack ist einfach wahnsinnig gut! Klare Kaufempfehlung!

Cotton Bacon V2 Cotton Bacon V2
Inhalt 2 Gramm (1,23 € * / 1 Gramm)
2,45 €
UD Edelstahl SS 316L - 9m UD Edelstahl SS 316L - 9m
Inhalt 9.144 Meter (0,54 € * / 1 Meter)
4,95 €
Kanthal D - 10m Kanthal D - 10m
Inhalt 10 Meter (0,40 € * / 1 Meter)
3,95 €
Kayfun five (V5) MTL Set Kayfun five (V5) MTL Set
Inhalt 1 Stück
9,95 €
Kayfun five (V5) Ersatzglastank Kayfun five (V5) Ersatzglastank
Inhalt 1 Stück
7,95 €
Basisliquid 1 Liter Basis  50-50 Basisliquid 1 Liter Basis 50-50
Inhalt 1 Liter
19,95 €
Kanthal D - 50m Kanthal D - 50m
Inhalt 50 Meter (0,12 € * / 1 Meter)
5,95 €
Fiber Freaks Watte Original Fiber Freaks Watte Original
Inhalt 4 Stück (0,45 € * / 1 Stück)
1,80 €
Zuletzt angesehen