Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 300.000 zufriedene Kunden

Kayfun PRIME

119,95 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

zur Zeit nicht lieferbar

Garantierter Versand morgen, 17.12.
(Bei Zahlungseingang vor morgen 14 Uhr)

Lieferzeit 1-5 Werktage

Wichtig: Wie gewohnt versenden wir Ihr Paket spätestens zum oben angegebenen Zeitpunkt.

Aufgrund des allgemein hohen Paketvolumens in der Weihnachtszeit kann es in Kombination mit schwierigen Wetterbedingungen jedoch zu längeren Laufzeiten als üblich kommen.

Wir bitten um Verständnis dass wir hierauf - wie alle anderen Versender auch - leider keinen Einfluss haben.
  • 11206
Kayfun PRIME von SvoeMesto  ... mehr

Kayfun PRIME von SvoeMesto

 

Dieses Produkt ist NICHT für Einsteiger geeignet!

Mit dem neuen "Mund zu Lunge" (MTL) Verdampfer "Kayfun Prime" hat der beliebte Hersteller SvoeMesto einen Verdampfer geschaffen, der in der Zielgruppe der "Backendampfer" seinesgleichen sucht.

Der qualitativ herausragende Verdampfer mit einstellbarem 6-stufigen Luftstrom von 1mm-2mm ist ausschließlich für das sogenannte MTL "Mund zu Lunge" Dampfen geeignet. Der Kayfun Prime überzeugt durch einen intensiven, vollmundigen Geschmack. Die praktische Airflow- und Liquidcontrol wurde von dem beliebten Kayfun V5 übernommen. Verbessert wurde jedoch die Top-Cap, um ein Austreten des Liquids wegen Überfüllung zu verhindern. Befüllt wird das System bequem über die Top-Fill Funktion.

Wickeldeck:
Das Wickeldeck wendet sich an erfahrende Dampfer, die Ihre Coils selbst herstellen. Geeignet sind Drähte mit einem Durchmesser von 0,2mm bis 0,4mm. Befestigt wird der Heizdraht klassisch an zwei vertikal ausgerichteten Pol-Schrauben. Wie bereits von früheren Kayfun Verdampfern bekannt, sind um die Befestigungsschrauben kleine Halterahmen, welche das Klemmen des Drahtes unter die Schraube erleichtert. Das Dochtmaterial (Watte) wird wie gewohnt durch die Coil gezogen und locker in die vorhandenen Wattekanäle verlegt.

Airflow- und Liquidcontrol:
Die Airflowcontrol ist durch 6 Stufen individuell einstellbar. Auf der kleinsten Stufe ist der Zug sehr straff und ähnelt dem Zugverhalten einer herkömmlichen Filterzigarette. Die Liquidcontrol funktioniert nach dem bewehrten Prinzip der Kayfun Reihe. Dreht man den Tank komplett nach rechts, ist die Liquidzufuhr geschlossen. Dies sollte man nach Möglichkeit dann tun, wenn man den Verdampfer längere Zeit nicht nutzt. Mit einer halben bis ganzen Umdrehung nach links wird die Liquidzufuhr wieder geöffnet.

DripTip:
Das zugehörige DripTip mit POM-Einlage (Polyoxymethylen: Hochmolekularer thermoplastischer Kunststoff) ist sehr hochwertig und passgenau verarbeitet und verfügt über eine gute Wärmeisolierung. Natürlich ist dieses DripTip durch den 510er DripTip-Anschluss austauschbar, sodass man den Verdampfer nach seinen eigenen Vorlieben individuell gestalten und nutzen kann.

Der Kayfun Prime wird standardmäßig mit einem verbauten Edelstahltank ausgeliefert. Bei diesem ist es nicht möglich, den aktuellen Liquidstand abzulesen. Für Dampfer, die gerne volle Kontrolle über Ihren Liquidverbrauch haben möchten, hat der Hersteller SvoeMesto dem Lieferumfang auch einen Glastank mit beigelegt.

Der Tank kann auf 4,5ml Tankvolumen vergrößert werden. Die Tankerverlängerung inklusive dem vergrößerten Tankglas finden Sie unter dem Reiter "passendes Zubehör".

 

Als kleines Feature wurde das Emblem von Städten aus aller Welt auf den Stahltank graviert. Es ist leider nicht möglich, sich die Gravur auszusuchen. 

Merkmale des Kayfun Prime

  • MTL "Mund zu Lunge" Verdampfer
  • Top-Fill Funktion
  • DripTip mit POM-Einlage
  • Edelstahl- und Glastank im Lieferumfang enthalten (2ml Tankvolumen)
  • PEEK Isolator
  • 6-stufige Airflow-Control
  • Liquid-Control
  • Überragende Geschmacksentwicklung
  • Seriennummer zur Identifikation
 

Der auf dem Foto abgebildete Akkuträger dient nur zur besseren Ansicht und ist NICHT im Lieferumfang enthalten

 

 

Für Einsteiger geeignet: nein
Typ: Selbstwickelverdampfer
Bauart: RTA
Durchmesser: 22 mm
Länge: 56 mm
Gewicht: 71 g
Tankvolumen: 2,0 ml
AirFlow Control: ja
Liquid Control: ja
Befüllung: von oben
Anschluß/Gewinde: 510er
Tankmaterial: Borosilikatglas
Edelstahl
Gehäusematerial: Edelstahl
DripTip Material: POM
DripTip wechselbar: ja
Lieferumfang
1 x Kayfun Prime (mit Edelstahltank)
1 x Glastank
1 x DripTip
1 x Ersatzteilset
1 x Bedienungsanleitung
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kayfun PRIME"

Genialer mtl Verdampfer leider ohne Stadt auf Tank

Geschmacklich das beste was ich je gedampft habe. Lässt sich für mich als Anfänger leicht wickeln. Der Verdampfer hochwertig verarbeitet und sieht verdammt gut aus. Kann ich nir jedem empfehlen. Einen stern ziehe ich ab da auf meinem Tank keine Stadt eingraviert ist lediglich nur das svoe mesto Logo. Sehr schade

Für den verwöhnten MTL Dampfer

Vielen Dank erstmal für die schnelle Lieferung an das Dampfdorado Team.

Als erstes fix auseinandergebastelt und 1,2 Runden im Ultraschallbad schwimmen lassen. Danach sorgfältig die Dichtungen mit etwas Liquid geschmiert - beim zusammenschrauben merkt man schon die hohe Verarbeitungsqualität des Prime. Wickeln geht dank der Haltenasen relativ einfach. Nur gute Augen und ein ruhiges Händchen sollte man schon haben.
Geschmacklich top, Airflow gelungen. Keinerlei Siffen.
Tip : Bei Wicklungen ab 2,5 mm die Liquidkontrolle 2, 5 Umdrehungen öffnen, sonst heißt es schnell mal 'Atomizer Short'. Größere Wicklungen sind eh nicht oder kaum unterzubringen.
Lieferumfang ist OK, einzig die Schachtel steht der sehr guten Verarbeitung des Kaifun Prime entgegen. Da könnte Svoe Mesto sich mehr anstrengen - im Dampferregal sieht die nicht so schön aus.
Ansonsten eine klare Empfehlung.

Der MTL-Hammer

Ich bin seit 7 Monaten Dampfer und habe nach 45 Jahren rauchen den Umstieg geschafft! Stimmt, ich bin über 60 Jahre alt und habe den Umstieg gewagt und nicht bereut.
Zunächst Fertig-Coils gedampft. Nautilus ist sicher allen reinen MTL-Dampfern ein Begriff. Als erstes fing ich nach kurzer Zeit an, meine Liquids selbst zu mischen. Schnell waren meine ersten Liquids sortiert und meine Lieblinge standen fest. Nun heißt es, selbst wickeln ''holt aus den Liquids noch mehr 'raus''. Geht das? Welchen RTA für reine MTLer nehmen? Der Prime schien zunächst meine Wahl zu sein. Doch es hieß, der Kayfun Prime sei nichts für Anfänger. Wickeldeck zu klein usw.
Was solls, ich habe mir den Prime bestellt, zumal er ja als Dampferlebnis für MTLer hoch gelobt wurde. Und, die Leute haben recht! Meine Lieblings-Liquids werden seit einem Monat einem neuen Test unterzogen und der Prime verschafft mir ein völlig neues Geschmackserlebnis. Ich habe den Kauf nicht im geringsten bereut. Als MTL-Dampfer wird man in den letzten Jahren ja ein wenig vernachlässigt. Daher alle Daumen hoch für SwoeMesto. Auch Dampfdorado ein Lob für die schnelle Lieferung.
Einen Nachteil hat es allerdings: Ich brauche noch einen oder zwei der Prime, da ich gern verschiedene Liquids im Wechsel rauche. Von mir volle Punktzahl. Das Gerät ist seinen Preis absolut wert!

Wow!

Ich kann mich der Bewertung von Hotte zu 99% anschließen (wickle auf 1,5 Ohm).

Ich dampfe seit März '17, den Prime jetzt seit gut 10 Wochen.
War mein erster Selbstwickler, vorher EGO AIO, AIO Pro, Nautilus mini, Nautilus 2.
Kurzum: Geschmacklich einsame Spitze, qualitativ überragend. Der Preis geht vollkommen in Ordnung.

Das Wickeldeck ist in der Tat sehr klein, aber ich habe bei meiner ersten Wicklung nur 3 Versuche gebraucht und ich bin feinmotorisch echt nicht talentiert. Bei mir hält der Geschmack minimum eine Woche, im Schnitt ca. 10 Tage. Kommt natürlich auch immer drauf an, wie gut die Wicklung geworden ist und was durchfließt. Bei mir ca. 5-6 ml/Tag überwiegend helle Liquids mit 3 mg/ml Nikotin. Ich nutze 0,32er Kanthal, 7 Wicklungen um 2,5er Durchmesser. Dazu die CoilMaster ProCotton. Das ganze bei 12W auf dem iStick Pico.

Klare Kaufempfehlung, ein klein wenig Geduld beim Wickeln sollte man aber haben.
Dazu empfehle ich auch das DIY-Kit von Coilmaster. Alles drin, was man braucht.

1. Selbstwickler nach langer Rechersche und wie zu erwarten ein Volltreffer !

Nun , ich rauche seit 4 Jahren E-Zigaretten und war es leid dauernd neue Verdampferköpfe zu kaufen. Zuletzt hatte ich den Aspire Nautilus, der ein sehr guter Verdampfer mit hervorragendem Geschmack ist. Aber leider ist der Geschmack und das Zugverhalten - zumindest bei mir - sehr schnell, manchmal nach 2 Tagen schon dahin , so dass ich einen extremen Verbrauch an Ersatzköpfen hatte. Das läppert sich über die Zeit. Mit Sicherheit habe ich in den 4 Jahren mehr für Ersatz Verdampferköpfe ausgegeben als für Verdampfer oder Base und Aroma.

Da ich ausschließlich ein sogenannter MTL-Dampfer ("Mouth to Lung", oder Backendampfer) bin war der Prime sehr schnell in die engere Wahl gekommen. Es schreckten mich allerdings die kleine Bauform als Brillenträger ab so dass ich dann doch eher den V5 nehmen wollte. Habe ich aber dann doch nicht , nach dem ich mehrere Videos der bekannten Youtuber angeschaut habe, denn : Nur der Geschmack zählt !

Ja, es war nicht so einfach und ich habe 3 Drähte gebraucht, kann nun aber sagen: Volltreffer !
Echt ein super Geschmack und ich habe auch wieder meine 1,8 Ohm, bei 0,25mm Kanthal D und 2,5mm Wickeldicke und 6,5 Winklungen.

Wenn ich ehrlich bin war es auch das wonach ich zuerst geschaut habe : Wie bekomme ich ich einen 1,8 Ohm Draht hin ? und dann habe ich nur noch Zange ,Pinzette , eben diesen Draht und die Bacon V2 Watte gekauft und das Pack mit den Durchmessern 2 bis 4mm, sowie den Prime gekauft.

Wer das so wie ich angeht und sich erst mal fragt was er mit dem Selbstwickler erreichen will, wird dann zwangsläufig auf den Prime kommen.

Was in manchen Video's negativ daher kommt, ist dass auf dem Metallhülle des Prime eine der 5 großen russischen Städte eingraviert sind. Tja, das war wohl mal so. Auf meiner steht Paris und ein Eifelturm. Nun , Paris ist nicht meine Heimatstadt , aber immerhin die Stadt der Liebe und insofern kann ich damit leben, zum anderen werde ich diesen Metall -Einsatz erst brauchen wenn es mir wieder so passiert wie in Newcastle , als ich meinen Verdampfer auf den Werksbetonboden unseres Kunden fallen ließ. Es traf mich wie ein Schlag. In England auf dem Dorf und mein Verdampfer ist kaputt ! Schlimmer geht nicht ! Der Betriebsleiter hatte aber schnell Erbarmen mit mir und hat mir am nächsten Tag einen seiner alten Ersatzköpfe mitgebracht. So habe ich dann ein paar Tage durchhalten können. Mir genügt der Glastank mit 2ml vollkommen aus, weil ich selten immer das gleiche drin hab.

Zur Qualität und Verarbeitung kann ich nur sagen , dass dieser Verdampfer wohl das beste ist , was ich bisher in den Händen hielt. Toleranzqualität hat eben ihren Preis. Punkt. Mit gefällt auch sehr gut die insgesamt sehr stabile und unauffällige Bauform mit dem schwarzen PU Mundstück, zahnfreundlich ! Aber wer richtig gesund leben will läßt sowieso den ganzen Quatsch hier und geht Joggen. ;-)




Top Verdampfer

Der beste Verdampfer den ich je besessen habe. Hatte schon den Kayfun V3 und diverse andere Selbstwickelverdampfer. Aber der ist der beste. Kein auslaufen, suppen oder ähnliches. Kann ihn jedem empfehlen. Geschmack Bombe.... Zum wickeln etwas zu kleines Deck... Aber man bekommt es hin. Der Preis ist total gerechtfertigt. Top Qualität. Habe lange überlegt.. Und meinen Kauf nicht bereut...

Absolut perfekt

Top-Selbstwickelverdampfer SvoeMesto Prime

Erstmal ein dickes Lob an Dampfdorado. Wieder einmal eine schnelle Lieferung .
Kommen wir zum Kayfun Prime. SvoeMesto ist wieder mal ein großer Wurf gelungen, ein Selbstwickelverdamper für Backendampfer sprich MTL. Hier wurde wirklich speziell an uns MTLer gedacht.
Sieht gut aus und funktioniert auch noch saugut. Liquidcontrol absolut ok. Airflow super einstellbar. Man muss die 510er Schraube nicht lösen zum Verändern der Airflow wie hier in einem Beitrag zu lesen war.
Wickeldeck zwar klein aber durch die Hilfsnasen für den Draht ist eine schnelle und einfache Befestigung der Wicklung möglich. Tankinhalt ist mit 2ml zwar klein, man kann ihn aber aufrüsten für mehr Volumen(optionales Zubehör). Durch das Top-Filling allerdings ist ein wirklich schnelles und sauberes Nachfüllen gegeben. Hier sifft nix, hier blubbert nix. Und der Geschmack hervorragend, aber das war bei SvoeMesto an sich immer so.
Auf jeden Fall ein absoluter Top-Verdampfer für MTL. Lohnt sich wirklich. Dampfe ca. bei 1.5 Ohm und 11-14 Watt. Reicht mir vollkommen, Dampfentwicklung auch sehr gut. Brauche keinen Nebelwerfer und muss mit riesigen Dampfwolken nix beweisen. Probiert hab ich es auch,aber nix für mich, das hat mit dem ursprünglichen Dampfen nichts mehr zu tun. Hab mir früher auch keine 20 Zigaretten auf einmal in den Hals geschoben. Aber jedem das Seine, wer es mag, soll mir recht sein.
Der Kayfun Prime ist jedenfalls ein Top-Verdamper der Spitzenklasse, und ich kann in fast gar nicht mehr aus der Hand legen.

MtL

Ich als langjähriger (sehr zufriedener) Flash e Vapor Dampfer, habe mich mal an einen (MtL) Verdampfer von Svoemesto (inkl. Tankerweiterung) gewagt.
Die Lieferung von Dampfdorado war mal wieder blitzschnell - Danke dafür. Bisher war ich es gewohnt auf dem riesigen Wickeldeck vom Flashy zu arbeiten. Ich ließ mich aber nicht abschrecken und habe eine (für mich) "gute" Wicklung hinbekommen (Kanthal, 2 mm Bohrer, 6 Umdrehungen, Watte reinfriemeln = 1.15 Ohm).
Das mit der Liquid- und Airflowcontroll habe ich auch schnell verstanden.
Die Verarbeitung des Verdampfers ist tadellos. Ich habe ihn gestern bekommen und befüllt. 24 Std. später ist noch kein Lquid herausgesifft. Ich hatte ihn heute auf einem Messebesuch mit. Er lag, stand Kopf usw. - kein Tropfen nirgendwo. Der Dampf aus dem Prime schmeckt mir sehr gut. Ich dampfe ihn MtL auf "Stufe 3". Wunderbar.

Just another Kayfun

Einen Kayfun 5 und einen Kayfun 3 mini habe ich schon, der musste auch her.
Anders als der Kayfun5 ist der Prime wieder ein klassischer MTL Tank.
Die Airflow geht von mikroskopisch bis klein in 6 Stufen. Wobei auf 5 und 6 auch ein direkter Lungenzug möglich ist, aber immer noch geschlossener als der Kayfun 5 auf kleinster Stufe.

Zum Verstellen der Airflow muss man die Bodenplatte versetzen und die 510 Pin /Schraube rausdrehen. Klingt komplizierter als es ist, macht man ja auch nur bis man seine Einstellung gefunden hat, dann nie wieder.

Das Wickeldeck ist das gleiche wie beim Kayfun 3 mini, der Durchmesser des Tanks ist aber größer (wie beim 5er). Auch ist der Prime kürzer als der 3er. Keine Probleme beim Wickeln, wenn man Kayfuns kennt. Die Ohm bleiben auch stabil, da "hüpft" nichts...(hab ich falsche andere Dinge gehört).

Geschmack ist 1A Kayfun wie erwartet.

Was mich wundert ist der Name "Prime". Ich sehe nichts was das rechtfertigt. Es ist einfach nur ein Kayfun, nicht besser oder schlechter als die anderen. Aber das ist eigentlich ja kein Minuspunkt.

Fazit: wer schon einen 3er oder 5er hat braucht den hier nicht, wer noch keinen hat oder nen zweiten braucht: sofort kaufen :)


NEU
SQuape N[duro] MTL RTA SQuape N[duro] MTL RTA
Inhalt 1 Stück
154,95 €
Kayfun PRIME Tankverlängerung Kayfun PRIME Tankverlängerung
Inhalt 1 Stück
13,95 €
Kayfun PRIME Ersatzteiltütchen Kayfun PRIME Ersatzteiltütchen
Inhalt 1 Stück
2,95 €
Cotton Bacon V2 Cotton Bacon V2
Inhalt 2 Gramm (1,23 € * / 1 Gramm)
ab 2,45 €
Angorabbit Cotton Wickelwatte Angorabbit Cotton Wickelwatte
Inhalt 10 Gramm (0,60 € * / 1 Gramm)
5,95 €
5 x 10 ml Basisliquid Nikotin-Shot 20 mg 5 x 10 ml Basisliquid Nikotin-Shot 20 mg
Inhalt 50 ml (14,90 € * / 100 ml)
7,45 €
Coil Master DIY Kit V3 Coil Master DIY Kit V3
Inhalt 1 Stück
44,95 €
UD Edelstahl SS 316L - 9m UD Edelstahl SS 316L - 9m
Inhalt 9.144 Meter (0,54 € * / 1 Meter)
ab 4,95 €
Kayfun PRIME Ersatzglas Kayfun PRIME Ersatzglas
Inhalt 1 Stück
7,95 €
Aroma Calipitter Chow Aroma Calipitter Chow
Inhalt 10 ml (37,90 € * / 100 ml)
ab 3,79 €
Aroma Pinkman Aroma Pinkman
Inhalt 10 ml (59,50 € * / 100 ml)
ab 5,95 €
5 Aspire Nautilus BVC Coils 5 Aspire Nautilus BVC Coils
Inhalt 5 Stück (2,59 € * / 1 Stück)
ab 12,95 €
Aroma Red Astaire Aroma Red Astaire
Inhalt 10 ml (49,50 € * / 100 ml)
ab 4,95 €
Zuletzt angesehen