Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 500.000 zufriedene Kunden

SMOK RPM 5 Pro Pod Kit

Abgabe nur an Personen über 18 Jahre
39,99 € * 42,95 € * (6,89% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- ab 50€ Versandkostenfrei -

Inhalt: 1 Stück

zur Zeit nicht lieferbar

DHL: Garantierter Versand heute, 30.11.
(Bei Zahlungseingang vor 15:30 Uhr)

Lieferzeit: 1-3 Werktage
UPS: Garantierter Versand heute, 30.11.
(Bei Zahlungseingang vor 15:30 Uhr)

Lieferzeit Standard: 1-3 Werktage
Lieferzeit Express: 1-2 Werktage
Farbe Preis

beige-weiß (Leder)
42,95 € *

braun (Leder)
42,95 € *

grau (Leder)
42,95 € *

gunmetal (matt)
42,95 € *

rainbow
42,95 € *

schwarz
42,95 € *

schwarz (Leder)
42,95 € *

weiß
39,99 € *
  • 16852.7

SMOK RPM 5 Pro Pod Kit

 

Dieses Produkt ist NICHT für Einsteiger geeignet!

Mit dem RPM 5 Pro Pod Kit führt der Hersteller SMOK die erfolgreiche RPM-Serie weiter. Das Pod Kit kommt sehr erwachsen daher. Dafür sorgt der Antrieb mit einer wechselbaren 18650er Akkuzelle (nicht im Lieferumfang enthalten) sowie die großen Pods mit enormen 6,5 ml Liquidvolumen.

Als Verdampferköpfe kommen die neu entwickelten RPM 3 Coils zum Einsatz. Die Vielfalt an Coils sowie der stufenlos verstellbare Zugwiderstand sorgen dafür, dass das SMOK RPM 5 Pro Pod Kit ein breites Spektrum bedienen kann.

Pro

  • große Leistungsreserven dank wechselbarer 18650er Akkuzelle
  • Pods bieten Platz für 6,5 ml Liquid
  • Zugwiderstand lässt sich bequem am Akkuträger anpassen
  • neue RPM 3 Coils für noch intensiveren Dampfgenuss
  • Pod muss zum Befüllen nicht entnommen werden

Contra

  • keine Coils für MTL/Backendampfen verfügbar
  • klassisches Wattdampfen (VW) als einziger Modus

Viel Leistung und intelligentes Design bei der SMOK RPM 5 Pro E-Zigarette:

Bei der Gestaltung des Gehäuses werden sich Kenner der RPM-Serie schnell zurecht finden. So erinnert die Formgebung stark an vorherige Modelle. SMOK hat an einigen Stellen jedoch gearbeitet und die Handhabung dadurch weiter vereinfacht.

Das Wechseln der 18650er Akkuzelle erfolgt schnell und unkompliziert über den klappbaren Akkufach-Deckel an der Unterseite. So bietet sich Dampfern ein ununterbrochener Genuss des verwendeten Liquids. Unterwegs kann der eingelegte Akku aber auch per USB-C-Anschluss aufgeladen werden, wenn man keinen Ersatzakku griffbereit hat.

Bedienen lässt sich das SMOK RPM 5 Pro Pod Kit ebenfalls komfortabel. Die Kombination aus Feuertaster und zwei Einstelltasten unterhalb des großen 0,96 Zoll Farbdisplays stehen für die Menüführung bereit. Die Leistung lässt sich zwischen 5 Watt und 80 Watt frei justieren. In Sachen Leistungspotenzial steht das RPM 5 Pro also auch ausgewachsenen Akkuträgern in nichts nach.

Am RPM 5 Pro Pod Mod befindet sich außerdem der Schieberegler für die Airflowcontrol. Damit lässt sich der Zugwiderstand präzise an die eigenen Vorlieben anpassen, wodurch das Dampferlebnis noch individueller wird.

Auf dem RPM 5 Pro Pod Mod thronen die RPM 5 Pods mit einem üppigen Füllvolumen von 6,5 ml. Damit hält der Liquidvorrat auch durchgehendem Cloud-Chasing lange Stand. Befüllt werden die Pods bequem über die abschiebbare Abdeckung auf der Oberseite (Top-Cap). Das erspart das Herausnehmen des Pods beim Befüllen.

Der Star der Show - die neuen RPM 3 Coils von SMOK:

Passend zur leistungsstarken RPM 5 Pro E-Zigarette wurden die RPM 3 Coils entwickelt. Diese kommen mit Widerständen von 0,15 Ohm und 0,23 Ohm. Damit sind sie voll und ganz auf intensives DL-Dampfen und enorme Dampfproduktion ausgelegt.

Beim Innenleben der Verdampferköpfe setzt SMOK auf Maschendraht. Im Vergleich zu herkömmlichen Drahtspulen wird eine deutlich größere Kontaktfläche zwischen Draht und Watte ermöglicht. Das bringt viele angenehme Vorteile mit sich. Die Dampfentwicklung ist gleichmäßig und der Geschmack stets auf einem hohen Niveau.

Ausgewechselt werden die Coils schnell und einfach über ein Plug-and-Pull-System. Die verbrauchte Coil wird von unten aus dem Pod gezogen und eine neue Coil eingeschoben.

Kurz und Knapp - die Highlights des SMOK RPM 5 Pro Pod Kits:

  • Betrieb mit einer wechselbaren 18650er Akkuzelle
  • maximale Leistung von 80 Watt
  • Zugwiderstand über Airflowcontrol verstellbar
  • Pods mit 6,5 ml Liquidvolumen und Top-Fill
  • neue RPM 3 Coils mit 0,15 oder 0,23 Ohm
  • USB-C-Anschluss

Im Lieferumfang dieses Artikels sind keine Akkuzellen und kein Liquid enthalten.

Da diese Pods aus Polycarbonat bestehen, raten wir vorsorglich von der Verwendung von Liquids mit sehr hohem Citrus-, Cola- oder Mentholanteil ab, da diese das Material unter Umständen angreifen können.
SMOK RPM 5 Pro Pod Kit
Für Einsteiger geeignet: nein
Typ: Pod Kit
regelbar: Leistungsregelung
geeignete Akkus: 1 x 18650
Tankvolumen: 6,5 ml
Tankmaterial: PCTG-Kunststoff
Länge: 129,5 mm
Breite: 29,6 mm
Tiefe: 31,5 mm
Gewicht: 100 g
Befüllung: von oben
AirFlow Control: am Akkuträger
Unterstützte Widerstände: 0,15 Ohm - 2,5 Ohm
Ausgangsleistung: 5 W - 80 W
Lademöglichkeit: USB Type C
Zugautomatik: nein
Display: 0,96 Zoll Farbdisplay
Sicherheitsfunktionen: Kurzschlussschutz
Sicherheitsabschaltung nach 8 Sek.
Niederspannungsschutz
Lieferumfang SMOK RPM 5 Pro Pod Kit
1 x SMOK RPM 5 Pro Pod Mod Akkuträger
1 x RPM 5 Pod
1 x 0,15 Ohm RPM 3 Maschencoil (vorinstalliert)
1 x 0,23 Ohm RPM 3 Maschencoil
1 x USB-C Kabel
1 x Bedienungsanleitung
Kundenbewertungen für "SMOK RPM 5 Pro Pod Kit"

Service wird groß geschrieben

Hab den Rpm5 Pro 2 mal und ist ein absolut schickes Teil. Geschmacklich nen ticken über dem siegfried. Einer der beiden war ein Fehler an den Goldpins und wurde sofort innerhalb 2 Tage getauscht. Netter Service am Telefon und krass schnelle Abwicklung. Weiter so....!!!!!


1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Schöne Idee leider nicht ausgereift

Das Prinzip ist super. Ein großer Pod schöne dichte Wolken mit beiden Coils. Jedoch Siffen die 0,15 Ohm Coils.
Die 0,23 Coils siffen nicht. Ich hatte sogar einen neuen Pod und einen neuen Coil getestet.
Selbes Problem leider.


1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

ein edles Gerät für DLs ^^

wer auf ein praktisches sowie ordentliches Pod System für DLs fokussiert ist, macht mit diesem Gerät garantiert nichts falsch!
Es liegt super in der Hand, benötigt nur eine Batteriezelle und ist mit den SMOK RPM 0,23 Ohm Coils super bedient, da diese von 25 bis 45W ( auf der Seite von Dampfdorado sind nur bis 25W angegeben ;) ) angesteuert werden können und schon mit 33W ordentliche Dampfwolken erzeugen. Der Geschmack kommt voll zum tragen!

Nachdem er heute angekommen ist ( Danke Dampfdorado fürs super schnelle versenden ) kann ich noch keine langzeit Erfahrung berichten, jedoch macht das ganze System einen soliden Eindruck und dampft sich richtig guad!


0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?
Zuletzt angesehen