Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 400.000 zufriedene Kunden

Squid Industries PeaceMaker RTA Verdampfer

Abgabe nur an Personen über 18 Jahre
49,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- ab 50€ Versandkostenfrei -

Inhalt: 1 Stück

zur Zeit nicht lieferbar

Garantierter Versand morgen, 21.11.
(Bei Zahlungseingang vor morgen 15:30 Uhr)

Lieferzeit 1-3 Werktage
Bitte wählen:
Farbe Preis

edelstahl
49,95 € *

schwarz
49,95 € *
  • 13823

High Noon!
Der Peacemaker RTA von Squid Industries

 

Dieses Produkt ist NICHT für Einsteiger geeignet!

Squid Industries hat sich beim Peacemaker Selbstwickler am Maximum orientiert: Großer Tank, riesige Wolken, offenster Zug und vollmundigster Geschmack sind die Merkmale des Peacemaker RTA. Der hochwertige Single Coil Verdampfer aus Edelstahl mit 25 mm Durchmesser hebt den Genuss für Liebhaber des offenen Zuges auf eine neue Stufe. 

Tank und Deck des Peacemaker RTA: Einmal durchladen

Der Acrylglastank des Squid Industries Selbstwickel Verdampfers ist mit einem Edelstahlschild geschützt. Dies verleiht ihm das unverwechselbare Äußere. 4 ml Liquid fasst dieser Tank, für extra langen Dampfspaß ohne Auffüllen ist im Lieferumfang ein Bauchglastank mit 8! ml Volumen enthalten. Befüllt - oder besser geladen - wird der Peacemaker mit einem klassischen Topfillsystem von oben. Hierzu wird die Topcap abgeschraubt und das Liquid durch die ausladend große Öffnung eingefüllt. 

Das Wickeldeck des Peacemakers ist auf eine Coil ausgelegt (Single Coil). Auch eine dicke, ja sogar richtig fette, Wicklung findet hier Platz. Das Wickeln ist dank des Klemmmechanismus und des großen Platzangebotes als einfach zu bezeichnen. 

Airflow des Peacemakers: Eine Offenbarung

Die Frischluft gelangt unterhalb des Tanks in den Peacemaker. Die Einlassöffnungen sind ausnehmend groß und erlauben extrem offene Züge ohne nennenswerten Widerstand. Wer es etwas lockerer angehen möchte, kann die Airflowcontrol selbstredend stufenlos regulieren. 

Die Luft wird von unten an die Wicklung herangeführt und vor dem Auftreffen auf die Coil durch sechs Kanäle gepresst, die für die passende Verwirbelung und damit Geschmacksaufnahme sorgen. Die großen, geschmackvollen Wolken treten schließlich am 810er Drip Tip aus. Das 810er Resin Drip Tip setzt dem Peacemaker RTA auch optisch die Krone auf. Auf Wunsch kann das Mundstück gegen beliebige 810er Drip Tips ohne Dichtungsringe getauscht werden. 

Merkmale Peacemaker RTA:

    • ausgelegt auf offene Züge
    • Single Coil Klemm-Deck
    • 4 ml Standardtank und 8 ml Bauchglastank
    • Bottom Airflowcontrol
    • 25 mm Durchmesser, 510er Pluspol
 

Da der Tankeinsatz und der Bauchglastank aus Acrylglas bestehen, raten wir von der Verwendung von Liquids mit sehr hohem Citrus- oder Mentholbestandteil ab, da diese das Material unter Umständen angreifen können.  

Bitte beachten Sie unsere Sicherheitshinweise zu Lithium-Ionen Akkus und nikotinhaltigen Liquids

  

Squid Industries PeaceMaker RTA Verdampfer
Für Einsteiger geeignet: nein
Bauart: RTA
Durchmesser: 25 mm
Tankvolumen: 4,0 ml / 8,0 ml
AirFlow Control: Bottom Airflow
Befüllung: von oben
Anschluß/Gewinde: 510er
Gehäusematerial: Edelstahl
Lieferumfang Squid Industries PeaceMaker RTA Verdampfer
1 x Peacemaker RTA
1 x Bauchglastank mit 8 ml Volumen
1 x Ersatzteiltütchen (O-Ringe)
1 x Bedienungsanleitung
Kundenbewertungen für "Squid Industries PeaceMaker RTA Verdampfer"

Toller singlecoil VD aber ;)

Geschmacklich liefert der peacemaker echt gut ab, meiner Meinung nach.
Ist recht einfach zu wickeln und wie so oft, ist die wattemenge ausschlaggebend. Zu wenig und er läuft aus, zuviel und der nachfluss gerät ins stocken. Straff durch die coil, enden ließ ich etwas länger als gewohnt und habe sie nicht ausgedünnt. Läuft super.
Nun zum aber: die topcap hakelt leider etwas beim zuschrauben. Auch, dass sich das tankshield und der aryltank nicht trennen lässt, ist etwas schade. Zumal man bei dem Tank keine zitrus-, menthol- oder kooladahaltige liquids nutzen sollte. Da es aber wohl eh kein Ersatztank gibt, ist es bisher nicht wild, dass man es nicht trennen kann. Mit dem bubbleglas sieht er aus, wie jeder andere 0815 VD auch.
Ich finde er ist nicht Open draw, sondern hat etwas zugwiderstand, den ich aber ganz toll finde.
Geschmacklich find ich den VD echt spitze, deshalb kann ich auch über die 2 negativpunkte hinwegsehen. Dampfe ab und zu gerne koolada, aber da muss dann eben ein anderer VD herhalten, denn es würde mich schon sehr ärgern, wenn der Acryltank kaputt geht und ich dann das bubble Glas nutzen müsste.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

PeaceMaker Geschmack gut, aber....

...nicht für Anfänger!
Das Klemmdeck ist klasse und groß. Da passen eben große (Custom Coils) wie auch normale Runddraht Wicklungen super hinein.
Die Watte Verlegung aber braucht Aufmerksamkeit, ein zuviel rächt sich mit schlechten bis ausbleibenden Nachfluss. Ein zuwenig wiederum mit Auslaufen. Am Besten; Straff in der Coil, Enden leicht ausdünnen und nicht zu lang.
Der Tank ist klein, dass Glas aus Kunststoff. Glas und Tankshield, lässt sich nicht trennen. Ersatz ist noch derzeit nicht erhältlich, schlecht!
Zitrus- und Koolada haltige Liquids sollte man also nicht mit dem Kunststoff Glas dampfen.
Zusammenbau ist manchmal hakelig die Topcap, dass Gewinde verkantet sich auch mal.
Geschmack ist gut, Dampf satt und weich, leider durch den kleinen Tank, schnell leer gedampft. Bubble Glas finde ich unpassend zum Stil des PeaceMakers. Preis finde ich okay, aber der Verdampfer meiner Meinung nach, keine große Fangemeinde finden.


0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

ungewöhnlicher Singlecoiler

Mein Peacemaker wurde zwar hier bei Dampfdorado gekauft, tatsächlich habe ich ihn aber geschenkt bekommen ;-)
Vermutlich wäre er nicht so ohne weiteres in meinen Warenkorb gehuscht, eben weil er eine echt ungewöhnliche
Optik hat und nicht gerade meinem Beuteschema entspricht. Er bringt ordentlich Gewicht auf die Waage, er hat eine
ordentliche (mächtige) Größe und ich hab es eigentlich gern dezent, klein und leicht. Nichts desto trotz habe ich die
Kanonenkugel ins Herz geschlossen, er lässt sich leicht wickeln, hat einen smoothen Zug und vermittelt einen
wunderbaren Geschmack. Da gibt es nichts zu meckern.

Die Sache hat nur einen kleinen Haken, und da richtet sich meine Frage an Dampfdorado: Dieser eigenwillige
Revolvertrommeltank beinhaltet wirklich ein TankGLAS? Ich habe mich gut umgehört und öfters zu lesen bekommen,
dass das vermeintliche Glas doch aus Acryl bestehen soll und den Vapern zerbröselt.
Welche Aromen oder Liquids kann ich denn überhaupt noch benutzen, um dieses Szenario zu vermeiden?

Nun gut, bis sich geklärt hat, ob es sich um Acrylglas oder vielleicht sogar um Borosilikatglas handelt, bekommt
mein Peacemaker Schonkost, also Liquids die stark verdächtig sind, keine Minze, kein Menthol, kein Koolada oder
gar Extremfrüchte zu enthalten. Das ist in der heutigen Zeit, mit all den hochkomplizierten, leckeren Liquidmischungen
gar nicht so einfach. Für den Acryltank gibts 2 Punkte Abzug, meiner Meinung nach keine unwesentliche
Kleinigkeit die vernachlässigt werden kann, sondern bei vielen Dampfern bestimmt ein Ausschlusskriterium.
Der Rest vom Peacemaker bekommt den Daumen hoch und wer sich mit dem Bubbleglas anfreunden kann,
( Ich leider nicht so sehr) hat auch mit minzigen Kooladas keine Ärgernisse.



Finden Sie diese Bewertung hilfreich?
Admin 02.09.2019

Hallo, 

vielen Dank für Ihre sehr ausführliche Artikelbewertung. 

Vielen Dank auf für Ihren Hinweis zu dem Material des Tanks. Dieser besteht aus Acryl. Wir haben die Artikelbeschreibung in der Zwischenzeit angepasst und entschuldigen uns für die Fehlinformation. 

Zuletzt angesehen