Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 300.000 zufriedene Kunden

TFV8 X-Baby Verdampfer

29,95 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Garantierter Versand Montag, 24.09.
(Bei Zahlungseingang vor Montag 14 Uhr)

Lieferzeit 1-3 Werktage

Bitte wählen:
Farbe Preis

blau (Steamax)
29,95 € *

gold (Steamax)
29,95 € *

grün (Steamax)
29,95 € *

lila (Steamax)
29,95 € *

multicolor (Steamax)
29,95 € *

rot (Steamax)
29,95 € *

schwarz (Steamax)
29,95 € *

silber (Steamax)
29,95 € *

blau
29,95 € *

gold
29,95 € *

grün
29,95 € *

lila
29,95 € *

rot
29,95 € *

schwarz
29,95 € *

silber
29,95 € *
  • 11811
TFV8 X-Baby Verdampfer  ... mehr

TFV8 X-Baby Verdampfer

 

Dieses Produkt ist NICHT für Einsteiger geeignet!

"Bruder des Baby Beasts" – so betitelt der Hersteller SMOK* selbst den neuesten Verdampfer aus dem eigenen Haus. Das ist umso überraschender, da das "X-Baby" zwar vom ersten Eindruck gut in die TFV8 Familie passt, aber doch so ganz anders ist: Die Airflow ist über dem Tank angebracht und eine Top Airflow hat eben sonst niemand in dieser Familie.

  • Airflowcontrol:
    Die Luft wird beim X-Baby über zwei große Öffnungen oberhalb des Tanks angesaugt, fließt anschließend nach unten und trifft am Verdampferkopf auf das Liquid. Die beiden Lufteinzugsöffnungen sind wie üblich bei SMOK angenehm groß und die Airflowcontrol ist selbstverständlich stufenlos zu bedienen. Der Widerstand beim Zug ist minimal größer als bei den anderen Familienmitgliedern der TFV8-Familie, der Verdampfer ist auf direkte Lungenzüge ausgelegt. Durch die Anordnung des Lufteinzuges ist das X-Baby beim Ziehen angenehm leise. Geschmack und Dampfentwicklung liegen beim X-Baby auf ähnlichem hohem Niveau wie beim "Baby Beast". Der Vorteil des X-Baby besteht vor allem in der Auslaufsicherheit, da es beim Befüllen gleich ist, ob die Airflow geöffnet oder geschlossen ist.

  • Befüllung und Tank:
    Hier setzt SMOK wieder auf das bewährte System der Befüllung von oben (Top-Filling). Dazu wird einfach die Topcap mit einem Knopfdruck entriegelt, zur Seite geschoben und das Liquid in die Öffnung gegeben. Das geht schnell und sauber. Der Tank aus Glas ist beständig für alle Arten von Liquids und fasst 4 Milliliter Liquid. Das ist etwas mehr als beim Baby Beast (3 ml) und weniger als beim Cloud Beast (6 ml).

  • Abmessung, Ausführung und Drip Tip:
    Auch bei der Größe liegt das X-Baby zwischen diesen beiden Verdampfern. Der Atomizer hat einen Durchmesser von 24,5 mm und eine Höhe von 59 mm. Das Baby Beast ist kleiner und liegt bei 22 mm im Durchmesser und 53 mm in der Höhe. Das Cloud Beast besitzt ebenfalls einen Durchmesser von 24,5 mm, ist mit 69 mm aber einen Zentimeter höher als das X-Baby. An der Verarbeitung gibt es, wie von SMOK Produkten bekannt, nichts auszusetzen. Funktionalität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit stehen hier im Vordergrund. Durch die Vielzahl an Farben findet jeder sein passendes X-Baby für seinen Akkuträger. Dank des standardisierten 510er Anschlusses passt der Verdampfer auf die gängigen Akkuträger. Als Drip Tips kommen die beliebten 810er Mundstücke zum Einsatz, ein Delrin Drip Tip ist im Lieferumfang enhalten.

  • Verdampferköpfe:

    Das X-Baby wird mit zwei unterschiedlichen Verdampferköpfen ausgeliefert: Ein Q2 Dual Coil mit 0,4 Ohm Widerstand ist bereits aufgesetzt. Ein M2 Dual Coil mit 0,25 Ohm Widerstand liegt bei. Die Verdampferköpfe sind nicht gesteckt, sondern werden für den sicheren Halt eingeschraubt. Die Fertig-Coils für Verdampfer der TFV8 Familie sind nicht kompatibel untereinander. Die passenden Verdampferköpfe erhalten Sie unter dem Reiter "Zubehör" am Anfang dieser Seite.

  • Fazit:
    Neuentwicklung, Nachfolger oder eben Bruder? Es ist schwierig, das X-Baby richtig in die TFV8-Reihe einzuordnen. "Sonderbares Familienmitglied" passt für uns am besten: Es hat alle Stärken der anderen TFV8 Verdampfer und die Besonderheit der Top-Airflow. Und oft sind die sonderbaren Familienmitglieder ja auch die, mit denen man am besten klar kommt.

 

*Artikel mit dem Zusatz "Steamax" werden unter der Marke Steamax vertrieben. Hergestellt werden die Produkte direkt von Smok.

Zur Verhinderung von ungewolltem Öffnen des Verdampfers wurden bei den neusten Chargen der SM Varianten ein zusätzlicher Knopf montiert (siehe Bilder 4 und 5). Dieser dient zur zusätzlichen Sicherung. 

Bei der Verwendung von Verdampferköpfen mit weniger als 1,0 Ohm Widerstand dürfen nur Akkus verwendet werden, die eine hohe Dauerlast (>20 A) liefern können bzw. als Subohm-tauglich gekennzeichnet sind.

Für Einsteiger geeignet: nein
Typ: Fertigverdampfer
Durchmesser: 24,5 mm
Länge: 59 mm
Gewicht: 58,5
Tankvolumen: 4 ml
AirFlow Control: ja
Befüllung: von oben
Anschluß/Gewinde: 510er
Tankmaterial: Borosilikatglas
Gehäusematerial: Edelstahl
DripTip Material: Delrin
DripTip wechselbar: ja
Lieferumfang
1 x TFV8 X-Baby Verdampfer
1 x 810er Delrin DripTip
1 x V8 X-Baby Q2 Verdampferkopf 0,4 Ohm
1 x V8 X-Baby M2 Verdampferkopf 0,25 Ohm
1 x Ersatzglas
1 x Ersatzteil-Set
1 x Bedienungsanleitung
2 x Vape Bands
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "TFV8 X-Baby Verdampfer"

Guter Verdampfer

Habe jetzt schon einige Verdampfer hier von Smok sowie Akku-träger.


Der Verdampfer ansich ist super. Macht gut Dampf auch bei einer 50/50 Base. Geschmack kommt auch sehr gut rüber.

Einziger Nachteil sind die Coils. Von Werk aus ist die Q2 Coil verbaut, aber nach ca. 400 Puffs bei 45 Watt, ist die Watte schon am kokeln.

Es gibt aber Abhilfe dagegen, indem man in die 4 Liquid -Kanäle, jeweils mit einer Nadel einmal durch sticht. Scheinbar ist die Watte außen rum nicht die beste Lösung. Man hat auch danach kein Liquid im Mund und man kann getrost auch 70/30 Base dampfen bei 60 Watt ohne Kokeln.

Besser natürlich, noch die RBA dazu bestellen wie ich. Dann ist der Verdampfer perfekt.

Super, kein Auslaufen mehr aber........

..........leider hat Smog bei den verschiedenen Ausführungen der X-Baby Coils die Sache mit der Zugstärke/Zugkraft zugunsten des "nicht Auslaufens" meiner Meinung nach wohl nicht ganz zu Ende gedacht.

Während ein M2 Coil beim X-Baby mit voll geöffnetem Aiflow noch eine halbwegs moderate, aber dennoch schon um gefühlte 50% stärkere Zugkraft gegenüber einem Eleaf Melo 3, oder einem Smok Baby Beast von mit voll geöffnetem Airflow benötigt, habe ich beim X4 schon das Gefühl gehabt durch einen Strohhalm atmen zu müssen.

Auch für (was ja bei leckerem Liquid mal passieren kann) Heißdampen sind die Coils nicht geeignet, und für dieses Preis /Stückzahl Verhältnins sollte ich eigentlich erwarten können, dass ich auf ein "Anpieksen der Watte mit einer Stecknadel, also eine Modifikation des Coils verzichten kann, wenn ich ein 50%/50% Liquid mit 99,5 prozentigen Basen benutze.

Wer es also von einem Eleaf Melo 3, oder dem Smok Baby Beast her gewohnt ist, tiefe 4-5 Sekunden Züge mit voll geöffnetem Airflow und sehr geringem Zugwiderstand (bei vollem Dampf) zu genießen, der sollte sich vor dem Kauf darauf einstellen, dass sich der Zugwiderstand des X-Baby bei voll geöffnetem Airflow mehr wie bei einem Melo 3, oder Baby Beast mit 50% offenem Airflow anfühlen könnte.

Es besteht zwar die Möglichkeit, dass große original Mundstück gegen eines mit Airflow Control auszutauschen, doch um wieder auf die gewünschte" Dampfentwicklung / das gewünschte Dampfgefühl zu gelangen muss man mit einer höheren Wattzahl gegensteuern.

Auch die Haltbarkeit der X-Baby (Smok original) Coils in Zügen stimmt mich nicht gerade sehr darauf ein, sie auch weiterhin zu finanzieren, da es hier wohl je nach verwendetem Aroma/Basen/Hersteller schon nach gefühlten 100 Zügen trotz langem Eindampfen und den empfohlenen Watt Einstellungen gegenüber den Coils von Eleaf zu einem "bitteren Nachgeschmack" kommen kann, und man sich fragt, was hab denn jetzt schon wieder falsch gemacht, ist die Watte schon angekohkelt Mist aber auch, gleich neue Coils bestellen!

Vom "Gefühl" her scheint mir der Smok X-Baby ein Verdampfer für "sanfte" Genießer Züge zu sein, der aber nicht dazu geeignet ist mal mit 2-3 Zügen pro Minute heißge....Ra....gedampft zu werden.

Natürlich ist diese Bewertung "subjektiv" zu beurteilen, wir sind ja alle nur Menschen, und jeder Mensch tickt/fühlt halt anders.







Eigentlich ein super teil

Ich habe mir den X-Baby bestellt, weil mein Baby Beast immer auslief. Da aber Dampf und geschmacklich alles super war, entschied ich für den.
Mit den fertigcoils war ich nicht zufrieden. Spritzten oder waren nach 300 puffs verkokelt obwohl ich auch unter der best Angabe geblieben bin. Deswegen bestellte ich mir dann die RBA.
Kann mir bitte einer helfen?!
Egal was für Wicklungen ich mache, das Ding spritzt mir regelmäßig heißes Liquid den Mund.
Da der Verdampfer vom Prinzip super trocken ist und er mit dem erweiterungsglas noch mehr Fassungsvermögen hat, will ich den eigentlich weiter nutzen, nur mit dem spritzen gehts halt nicht. Einer einen Tipp?

X-Baby Beast (mit dem X-tra) VS BabyBeast (der Classicer)

Im Vergleich zum BabyBeast merkt man die größere Airflow und das größere DrpTip. Im Gegensat dazu ist der Kamin schmaler als beim BabyBeast.

Im direkten Vergleich kommt beim X-Baby mehr Luft in den Dampf, was den Geschmak verstärkt, ähnlich als wenn man etwas zu trinken schlürft. Klar ist dann der Nebel nich so dicht, aber es schmeckt nach mehr.

Das BabyBeast erzeugt eher den kompakteren Dampf, was den Geschmak bündelt, aber kaum platz für mehr Tiefe lässt.

Da ich beide habe, werde ich sie im Wechsel dampfen. Das BabyBeast für den schnellen Kick zwischendrin, das X-Baby für die meiste Zeit, aber für das tiefe Aroma.

just my two cents,
Rely

Endlich kein Auslaufen mehr

Hatte bisher Baby Beast im Einsatz und war bis auf das gelegentliche Siffen sehr zufrieden.

Nun habe ich mir den X-Baby mit RBA bestellt und bin absolut begeistert.
Geschmack kommt noch besser zur Geltung und auch die Dampfentwicklung ist gut.
Reinigung und Neubestückung ist simpel.
Absolut kein Auslaufen mehr.
Der Umstieg auf den 810er Drip Tip war für mich zunächst gewöhnungsbedürftig, ging aber sehr schnell.
Ich finde auch nicht, dass man wesentlich stärker ziehen muss, als beim Baby Beast.

Kleines Manko für mich: Es sammelt sich Liquid im und unter dem Drip Tip nach häufigerem Ziehen. Ich muss dann kurz den Drip Tip entfernen und ihn und die Halterung mit Tuch auswischen. Aber im Vergleich zum Siffen beim Baby Beast geht das super schnell und unkomliziert.
Ohne das kleine Manko wäre der Verdampfer für mich perfekt.

Ein Super Verdampfer

Also ich hab mir den Kopf jetzt als Ersten nach meiner Langen Dampferpause gekauft bin mit ihm 100% zufrieden egal was für eine nikotin stärke er Kratzt einfach gar nicht genug dampf erzeugt er auch und der geschmack is bei den Watt Stärksten Koils einfach gut und langanhalten
Ich kann ihn einfach nur empfehlen

Top Teil

Läuft nicht aus, lässt sich super befüllen und dampft anständig - kann ich nur empfehlen

Kein Auslaufen mehr!

Habe das X-Baby schon länger im Besitz (nein, nicht hier gekauft) - Hauptgrund war für mich die Auslaufsicherheit, die ist auch zu 100% gegeben. Hier kann ich Kopfstände machen und nichts sifft! Meiner Meinung nach daher ein wirklich guter Verdampfer für unterwegs. Was die Coils angeht muss ich sagen habe ich NUR mit dem T6 gute Erfahrungen gemacht.

M2 und Q2 (oder heißt der Q4?) haben bei mir nicht lange gehalten. Obwohl ich generell unter der "Best" Angabe bleibe. Den T6 habe ich vorher mit einer Stecknadel angestochen und Mittlerweile habe ich die 3000 (!) Puffs geknackt - Wahnsinn (bei 62Watt).

Zugverhalten finde ich etwas streng selbst bei offener Airflow - geht aber.

Von mir gibt es 8 von 10 Punkten. Das unverwüstliche & auslaufsichere war mir für unterwegs wichtig!

Smok TFV8 "The Cloud Beast" Smok TFV8 "The Cloud Beast"
Inhalt 1 Stück
49,95 €
Smok TFV8 "Baby Beast" Smok TFV8 "Baby Beast"
Inhalt 1 Stück
29,95 €
Smok TFV12 "Cloud Beast King" Smok TFV12 "Cloud Beast King"
Inhalt 1 Stück
41,95 €
Aspire Cleito Exo Verdampfer Aspire Cleito Exo Verdampfer
Inhalt 1 Stück
27,95 €
Eleaf Ello Mini XL Eleaf Ello Mini XL
Inhalt 1 Stück
19,95 €
ProCore Aries Verdampfer (IC) ProCore Aries Verdampfer (IC)
Inhalt 1 Stück
29,95 €
Uwell Valyrian Uwell Valyrian
Inhalt 1 Stück
39,95 € ab 34,95 €
Ello Verdampfer 4 ml Ello Verdampfer 4 ml
Inhalt 1 Stück
24,95 €
Aspire Athos Aspire Athos
Inhalt 1 Stück
34,95 €
Melo 4 (4,5 ml) Melo 4 (4,5 ml)
Inhalt 1 Stück
19,95 €
Aspire Revvo Verdampfer Aspire Revvo Verdampfer
Inhalt 1 Stück
29,95 €
NEU
OBS Damo Verdampfer OBS Damo Verdampfer
Inhalt 1 Stück
31,95 €
3 TFV8 X-Baby Verdampferköpfe M2/T6/Q2/X4 3 TFV8 X-Baby Verdampferköpfe M2/T6/Q2/X4
Inhalt 3 Stück (3,98 € * / 1 Stück)
ab 11,95 €
TFV8 X-Baby Ersatzglas (4ml/6ml) TFV8 X-Baby Ersatzglas (4ml/6ml)
Inhalt 1 Stück
ab 3,45 €
5 x 10 ml Basisliquid Nikotin-Shot 20 mg 5 x 10 ml Basisliquid Nikotin-Shot 20 mg
Inhalt 50 ml (14,90 € * / 100 ml)
7,45 €
810er Epoxy Resin Drip Tip - Typ A 810er Epoxy Resin Drip Tip - Typ A
Inhalt 1 Stück
4,95 €
5 TFV8 "Baby Beast" Verdampferköpfe Q2/T8/X4/T6/T8 5 TFV8 "Baby Beast" Verdampferköpfe Q2/T8/X4/T6/T8
Inhalt 5 Stück (3,79 € * / 1 Stück)
ab 18,95 €
Aroma Pinkman Aroma Pinkman
Inhalt 10 ml (59,50 € * / 100 ml)
ab 5,95 €
Aroma Heisenberg Aroma Heisenberg
Inhalt 10 ml (59,50 € * / 100 ml)
ab 5,95 €
1 Liter Basisliquid 50-50 3mg/6mg 1 Liter Basisliquid 50-50 3mg/6mg
Inhalt 1 Liter
ab 29,95 €
Aroma Red Astaire Aroma Red Astaire
Inhalt 10 ml (49,50 € * / 100 ml)
ab 4,95 €
Zuletzt angesehen