Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 500.000 zufriedene Kunden

Vandy Vape Kylin V2 RTA

Abgabe nur an Personen über 18 Jahre
23,99 € * 39,95 € * (39,95% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- ab 50€ Versandkostenfrei -

Inhalt: 1 Stück

zur Zeit nicht lieferbar

DHL: Garantierter Versand heute, 28.10.
(Bei Zahlungseingang vor 15:30 Uhr)

Lieferzeit 1-3 Werktage
UPS: Garantierter Versand heute, 28.10.
(Bei Zahlungseingang vor 16:30 Uhr)

Lieferzeit Standard: 1-3 Werktage
Lieferzeit Express: 1-2 Werktage
Farbe Preis

blau
23,99 € *

edelstahl
25,99 € *

gold
25,99 € *

grau matt
25,99 € *

gunmetal
32,99 € *
  • 13256

Kylin V2 RTA: Vandy Vape präsentiert den neuen Kylin Verdampfer

 

Dieses Produkt ist NICHT für Einsteiger geeignet!

Der Kylin Verdampfer war der erste Tank-Selbstwickelverdampfer aus dem Hause Vandy Vape und auf Anhieb ein großer Erfolg für das Entwicklerteam. Nun hat Vandy Vape mit dem Kylin V2 RTA eine neue, überarbeitete Variante des Single- oder Dual-Coil Atomizers vorgestellt.

Dabei hat der Hersteller einige Veränderungen an der Bottom Airflowcontrol vorgenommen: Der Luftstrom umspült die Coils nun noch besser und kann so mehr Liquidgeschmack aufnehmen. Erfreulich sind auch das verbesserte Befüllsystem und das noch praktischere Wickeldeck.

In der Summe machen diese behutsamen Veränderungen den Vandy Vape Kylin V2 RTA zu einem der benutzerfreundlichsten Selbstwickler auf dem Markt. Geschmacklich liegt der Kylin V2 Verdampfer auf dem extrem hohen Niveau seines Vorgängers. 

Geschwungene Luftlöcher: Das Geheimnis der Kylin V2 Airflowcontrol

Der Kylin V2 RTA verfügt über eine klassische Bottom Airflowcontrol mit zwei Öffnungen unterhalb des Tanks. Im Inneren wird der Luftstrom nach oben abgelenkt und nun durch abgeschrägte Luftlöcher direkt an die Coil herangeführt (s. Foto).

Dadurch wird aus 180° Luft an die Wicklungen gebracht. Gemeinsam mit der abgerundeten Verdampferglocke ergibt sich so nicht nur der sehr starke Geschmack sondern auch das tolle Zugverhalten. Die Airflowcontrol ist stufenlos zu regulieren.

Als Drip Tips kommen gesteckte 810er Mundstücke beim Kylin V2 RTA zum Einsatz. Im Lieferumfang sind ein farblich abgestimmtes Resin Drip Tip und ein schwarzes Delrin Drip Tip  enthalten. 

Einfach, praktisch, gut: Das Deck des Kylin V2

Das Wickeldeck des Kylin V2 kommt ohne Pfosten (postless) aus und ist eine Adaption des Vorgängerdecks. Die vier Inbusschrauben, die die Coilenden fixieren, sind nun noch besser zugänglich. Die Wicklung wird über das Deck "gestellt" und steht so optimal im Luftstrom. Der Kylin V2 kann mit einer Coil (Single Coil) oder zwei Coils (Dual Coil) bestückt werden.

Auftanken: Befüllung des Vandy Vape Kylin V2

Das Abschrauben der Top Cap gehört der Vergangenheit an. Die neue Kylin Version hat eine verschiebbare Top Cap, sodass der Zugang zur Tanköffnung in Sekundenschnelle möglich ist. Der gerade Glastank hat ein Fassungsvermögen von 3 Milliliter Liquid, der Bauchglastank hat ein Volumen von 5 Milliliter Liquid. 

Einer für Alle: Größe und Pluspol des Kylin V2 RTA

Der Kylin V2 Verdampfer hat unmittelbar am Airflowring einen Durchmesser von 24 Millimetern. Der maximale Durchmesser bei Verwendung des geraden Tanks liegt bei 26 Millimetern, bei Nutzung des Bauchglastanks bei 30 Millimetern. Bitte beachten Sie diese Abmessungen insbesondere, wenn Sie einen Akkuträger mit nach oben überstehendem Akkufach (z.B. Pico) verwenden. 

Passen die Abmessungen für Sie, ist der Vandy Vape Kylin V2 mit extrem vielen aktuellen Akkuträgern kompatibel, da er über ein klassisches 510er Pluspolgewinde verfügt. 

Die Merkmale des Kylin V2 RTA im Überblick:

  • Single oder Dual Coil
  • stufenlose 3D Airflow-Control
  • einfaches Topfilling-System mit verschiebbarer Top Cap
  • Tank aus Borosilikatglas 
  • vergoldetes Postless-Deck
  • 2 verschiedene 810 Drip Tips aus Resin und Delrin
  • Tankvolumen optional 3 ml oder 5 ml
  • Durchmesser 24 mm an der Basis, 26 Millimeter am geraden Tank u. 30 Millimeter am Bauchglastank
  • enorme Dampf- und Geschmacksentwicklung 

Im Lieferumfang dieses Artikels ist kein Liquid enthalten.

Bitte beachten Sie unsere Sicherheitshinweise zu Lithium-Ionen Akkus und nikotinhaltigen Liquids

 

Die auf dem Foto abgebildeten Drip Tips auf den Verdampfern dienen nur der Veranschaulichung und können vom Farbmuster und der Farbe her abweichen.

Bei Resin Drip Tips hat jeder Grundfarbton und dessen Farbgebung unterschiedliche Nuancen, Verläufe und Muster, dadurch besitzt jedes Drip Tip ein individuelles Design.

Vandy Vape Kylin V2 RTA
Für Einsteiger geeignet: nein
Typ: Selbstwickelverdampfer
Bauart: RTA
Durchmesser: 24 mm (an der Basis)
Länge: 38.15 (ohne Drip Tip und 510er Pluspol)
Tankvolumen: 3,0 ml
5,0 ml
AirFlow Control: ja
Befüllung: von oben
Anschluß/Gewinde: 510er
Tankmaterial: Borosilikatglas
Gehäusematerial: Edelstahl
DripTip Material: Delrin
Resin (Kunstharz)
DripTip wechselbar: ja
Lieferumfang Vandy Vape Kylin V2 RTA
1 x Vandy Vape Kylin V2 RTA mit Bauchglastank
1 x 810er Resin Drip Tip (aufgesetzt)
1 x 810er Delrin Drip Tip schwarz
1 x 510er Drip Tip Adapter
1 x gerader Glastank (3 ml)
1 x Ersatzteilset (Dichtungen, Schrauben)
2 x Fertigwicklung
1 x Inbusschlüssel
1 x Bedienungsanleitung
Kundenbewertungen für "Vandy Vape Kylin V2 RTA"

Klasse Verdampfer

Also hab ihn jetzt ne Weile getestet.
Muss sagen sehr guter Verdampfer, geschmacklich hervorragend.
Was bissel nervt die Wicklung rein zubekommen.
Aber wenn man den Dreh raus hat bringt er seine volle Leistung.
Kann ihn sehr empfehlen.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Wirft ordentlich cremigen Dampf aus dem Kamin

Das Deck ist sauber verarbeitet und das wickeln auch ganz easy, dazu gibt es viele Videos mit Anleitung im Netz. Die WatteVerlegung muss echt sorgsam gemacht werden, da die Airflow unten liegt und zum siffen neigt. Geschmacklich liegt der Kylin V2 auf hohem Niveau, er wirft ordentlich und cremigen Dampf aus dem Kamin und macht wahre Freude. Es war mein erster Wickelverdampfer den ich nicht bereue, nur habe ich mit diesem Exemplar immer etwas Feuchtigkeit an der Oberseite des Akkuträger.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Top Atomizer für Singel und Dualcoil

Ich habe mir dieses Teil auch geholt, die Überlegung zum Selbstwickeln, weg vom Fertig Coil, letzter Ausschlag zahlreiche positive Bewertungen. Also mit etwas Geschick und handwerklichem Können ist es kein Problem den Dampfer in Gang zu setzen. Gut er hat schon Gewicht, aber bei einer Massiven Ausstattung und Verarbeitung ist es hinzunehmen. Der Geschmack ist echt supi, ich nutze diesen im Dual Coil, man kann auch im Singel Coil benutzen. Der Dampf kommt satt und cremig. Wirklich ein tolles Teil.
In vielen Foren Einträge wird berichtet, daß er zum auslaufen neigt, selbst habe ich kein Problem damit, es ist wohl eine reine Sache der Watte Einführung und Watte Lage, dann passt dies auch!


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Geschmacklich top, aber

Nutze ihn immer wieder mal, geschmacklich ist er wirklich Top! Leider bekomme ich das nachfluss Problem nicht in den Griff. Wenn man zu oft hintereinander zieht, läuft er gerne mal trocken. Mit dem Bubble Glas ist ein wenig besser, aber ich bin nunmal meist stark am ziehen. Er hat definitiv seinen Kundenkreis, wer auf guten Geschmack steht, es gern einfach zu wickeln hat und die Geschmacksentfalltung von Mesh mag, hat hier seinen Volltreffer. Oftmals hintereinander daran ziehen, ist leider nicht seine Stärke, man muss nach jedem Zug eine Gedankpause lassen. Mit siffen oder auslaufen hatte ich nie Probleme, er ist aber eher der genüssliche Verdampfer


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Top Top Top !!!

Zunächst mal ein herzliches Dankeschön an Dampfdorado für den, wie immer super Schnellen Versand.

Jetzt kurz vorab zu mir, ich wickle seit 3 Monaten selbst, angefangen und es mir beigebracht habe ich an der Brunhilde.
Ich dachte die sei gut, aber was geschmackstechnisch mit dem Kylin V2 geht, schlägt die Brunhilde dann doch nochmal für mein Empfinden um längen. ( Es sei denn ich bin zu blöd für die Brunhilde, hab jedoch mittlerweile jegliche Coils selbstgewickelt und auch fertige Wicklungen getestet ).
Zum Kylin kann ich sagen, super einfach zu wickeln, betreibe ihn als Single Coil mit der beiliegenden Coil, bei 0,42Ohm und 55W. Kein Siffen oder Blubbern im Kamin und geschmacklich wirklich mega.

Habe auch kein Problem mit der Verstellung der Airflow, ist zwar etwas schlecht zu greifen aber dennoch machbar. Preis Leistungstechnisch, von mir ne Glatte 1.

Das einzigste was ich sagen kann ( was ich allerdings im Sub-Ohm Bereich nicht als Kritik sehe ), er säuf wie ne Kuh und ist vom Open Draw etwas Geräusch intensiver. Aber wen das nicht stört, kaufen :)

Fazit : Preis Leistung Top, Handling Top, Geschmack Top.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Guter Verdampfer

Ich dampfe mit dem Kylin v2 nun einige Monate 2-3 Füllungen / Tag (gerades Glas, mir gefallen die Bubble Gläser allgemein nicht). Ist unter meinen Top5 Verdampfern, (aber deutlich hinter dem Kylin mini). Ich dampfe die v2 ausschließlich single coil und bevorzuge, wegen der großen Verdampferkammer große Coils wie z.B Juggernaut mit 28 + 2*32 + 0,1*0,5. Watte ist bei mir entweder Cotton Bacon oder Miracle Cotton und Juice immer high VG.
+ guter bis sehr guter Geschmack
+ leicht restriktiver open draw
+ Basis, Tankglas, Deckel + Drip Tip --> 4 Teile = einfach zu reinigen, keep it simple
+ Design
+ Materialien + Pulverbeschichtung (sieht noch aus wie neu)

+- optional single / dual coil Deck (für viele sicher ein +)
+- Preis
+- Bubble Glas für mehr Volumen

- Tankverschluss. Eigentlich eine gute Sache, Deckel verschieben, Juice rein, zurück schieben. Aber schon nach kurzer Zeit hatte der Deckel recht viel Spiel und geht zu leicht auf. Auch liegt die Einfüllöffnung etwas dicht am wide bore Drip Tip, mit den 120ml Gorilla Flaschen habe ich immer etwas Juice am/im DT (ist aber Jammern auf hohem Niveau)
- hat immer einen ganz leichten Juice-Film (kein wirkliches Siffen) um den 510er Anschluss (bin mir nicht sicher aber ich denke, es kommt aus der Fuge zwischen den verpressten Teilen AFC und eigentlicher Basis)

--> wäre er weg, würde ich mir sofort einen neuen kaufen!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wie gewohnt, professionelle Abwicklung von Dampfdorado mit Lieferung am nächsten Tag!


1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Geht so

Geschmacklich und Dampftechnisch ist er auf einem echt hohen Nivau.
Es gibt aber zuviele Dinge die mich am Kylin V2 stören.
1. Er wird echt heiß. Ich habe verschiedene Coilmaterialien getestet. Ni80, SS, Ti. Dual Coil. Man kann sich auch mal glatt den Mund verbrennen und das meine ich ernst.
2. Die Airflow ist schrecklich. Wer auf Open Draw steht soll um den Kylin einen großen Bogen machen. Die komplett geöffnete Airflow ist wie bei anderen Verdampfern um 90% geschlossen. So fühlt es sich an. Mit einer Dual Wicklung. Die Airflow finde ich nicht gut.
3. Mir macht es nichts aus wenn ein VD durstig ist. Aber was der Kylin schluckt ist nichtmehr normal. Auchwieder verschiedene Wicklungen getestet. Mit dem kleinen Glas ist nach ungefähr 50 Zügen Ende. Bei dem großen bisschen mehr. Man kann regelrecht dabei zusehen wie das Liquid weniger wird.
Wie gesagt geschmacklich, dampftechnich, ist er gut. Siffen tut er auch nicht. Aber sich nach 10 Zügen die Lippen verbrennen ist nicht das wahre meiner Meinung nach.


1 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Top

Mach mega Spaß das ding zu dampfen. Genau wie ich es mir vorgestellt habe. Jetzt bin ich zufrieden.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Gekauft und verliebt ^-^

Habe mir neulich diesen RTA gekauft.
Hatte zuvor den Kylin Mini RTA und den Blitzen RTA im Einsatz - letzteres zuletzt.
Nun aber kam dieser hinzu, dieses mal nicht in der Farbe rainbow, sondern im schlichten schwarz.

+ Schickes Disign
+ Für mich gutes Nachfüllsystem. War es satt, den letzten beim aufschrauben auch immer gleich locker zu drehen..*
- Das kleine Volumen. Ich hatte zuvor immer dieses Bauchglas bei den anderen drauf. Größeres Volumen, aber optisch für mich einfach nichts. Drum muss ich hier den Kompromiss machen.

* Benutze die "graduierte Flaschen 60ml" und kann diesen damit langsam (!) aber problemlos befüllen.

Bin zufrieden :)


3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?
Zuletzt angesehen