Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 500.000 zufriedene Kunden

Vapefly Kriemhild Verdampfer

Abgabe nur an Personen über 18 Jahre
39,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- ab 50€ Versandkostenfrei -

Inhalt: 1 Stück

zur Zeit nicht lieferbar

Garantierter Versand heute, 29.05.
(Bei Zahlungseingang vor 15:30 Uhr)

Lieferzeit 1-5 Werktage

Bitte lesen: Informationen zur aktuellen Situation - Coronavirus. Und wie ihr selbst für einen schnellen Versand sorgen könnt.

Farbe Preis

edelstahl
39,95 € *

gunmetal
39,95 € *

schwarz
39,95 € *

schwarz/gold
42,95 € *
  • 14419

Kriemhild Verdampfer: Die Sage der German103 geht weiter...

 

Dieses Produkt ist NICHT für Einsteiger geeignet!

Die Fertigungsqualität von Vapefly und die Entwicklungsakribie der German103 - das ist und war eine Erfolgsgeschichte: Die Selbstwickler Brunhilde RTA und Brunhilde MTL RTA wurden in Rekordzeit zu echten Klassikern. 

Im Detail: Vapefly Kriemhild

Mit dem Kriemhild Subohm Tank kommt 2020 nun ein Verdampfer für Fertigcoils auf den Markt. Der Atomizer richtet sich an DL-Dampfer. Coils und Bottom Airflowcontrol sind für Freunde des geringen Zugwiderstandes konzipiert. 

Der Tank fasst bis zu 5 ml Liquid. Ein guter Wert, insbesondere da Vapefly und die German 103 auf einen geraden Glastank setzen. So wird der starke äußere Eindruck unterstützt. Befüllt wird der Tank von oben, der Vapefly Kriemhild Verdampfer verfügt über eine verschiebbare Topcap und eine große Einfüllöffnung. 

Wann erscheint die Variante "schwarz-gold" des Kriemhild Subohm Tank von Vapefly?

Der Variante "schwarz-gold" des Kriemhild Verdampfers ist ab sofort bei Dampfdorado erhältlich. 

 

Reservierung/Vorbestellung einlösen:
Bitte loggen Sie sich in Ihr Kundenkonto ein, um eine Vorbestellung einzulösen!

Highlights des Vapefly Kriemhild Tank Verdampfers:

  • 5,0 ml Tank
  • wertige Verarbeitung
  • modernes und edles Design
  • Topfilling mit Kindersicherung
  • ausgelegt auf direkte Lungenzüge
  • stufenlos einstellbare Air Flow Control
  • einfacher Coilwechsel dank Stecksystem
  • sehr guter Geschmack
  • wechselbare 810er Drip Tip

Bei der Verwendung von Verdampferköpfen mit weniger als 1,0 Ohm Widerstand dürfen nur Akkus verwendet werden, die eine hohe Dauerlast (>20 A) liefern können bzw. als Subohm-tauglich gekennzeichnet sind.

Vapefly Kriemhild Verdampfer
Für Einsteiger geeignet: nein
Typ: Fertigcoilverdampfer
Durchmesser: 26 mm
Länge: 55,5 mm
Gewicht: 84 g
Tankvolumen: 5 ml
AirFlow Control: ja
Befüllung: von oben
Anschluß/Gewinde: 510er
Tankmaterial: Glas
Gehäusematerial: Edelstahl
DripTip Material: Delrin
DripTip wechselbar: ja (810er)
Lieferumfang Vapefly Kriemhild Verdampfer
1 x Kriemhild Verdampfer
1 x Kriemhild Coil 0.2 Ohm Single Maschencoil (Ni80)
1 x Kriemhild Coil 0.15 Ohm Triple Maschencoil (Ni80)
1 x Ersatzglastank
1 x Ersatzteilset (Dichtungen)
1 x Bedienungsanleitung
Kundenbewertungen für "Vapefly Kriemhild Verdampfer"

Kriemhild

Als erstes ein Großes Lob und Danke an Dampfdorado,
wie immer Sehr Schnelle Lieferung und Top Qualität.
Danke auch für die Probe.

Zur Kriemhilde :

Gute Verarbeitung, Geschmacklich Super. Kann man nur sagen: Super arbeit von Vapefly u. 103.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Der beste fertig coiler seit meinem Nautilus von 2012

Der beste fertigcoiler, den ich seit ca. 3 Monaten benutze. Und die coils halten ja ewig bei gleichbleibenden Geschmack. Wirklich ohne abzuschweifen, die beste Hardware seit langem.
Der Kopf ist schön groß, die Befüllung äußerst komfortabel, das austauschbare 810er drip tip. Dazu kann man das Fenster für das liquid gut sehen, was mich an Rest drin ist. Die Optik gefällt mir gut, einerseits schlicht und andererseits so an Thor und Odin in Gedanken.
Die coils kann man mitten im Betrieb mit vollem Tank wechseln. Die ausgeklügelte Mechanik macht es möglich.
Die airflow ist super einstellbar.
Nichts sifft, nichts blubbert.
Dazu die 3 verschiedenen coils, Single, double, triple, alle funktionieren.
Ich dampfe meinen kriemhild auf einem vaporesso Gen mod (2x18650) und bin mit der Kombi sehr zufrieden, dampfe mit 0,2 ohm mit 45 Watt. Der kriemhild passt perfekt von der Größe auf den mod.

Ich bin sehr zufrieden mit dem kriemhild.

Ist das Geld wirklich allemal wert, absolute Kaufempfehlung von mir, der seit 2010 dämpft.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Guter Fertigcoilverdampfer

Ich habe für Reisen (Motorrad, Ausland) einen Fertigcoilverdampfer gesucht, damit man nicht das ganze Wickelzeugs so mit sich schleppen muss. Bin dann über das Video von Dampfwolke7 auf die Kriemhild gestoßen und nachdem mir die Brunhilde MTL schon super gefallen hat, sollte es dann dieser sein.

Befüllsystem finde ich super einfach, nach ein paar Füllungen hat man den Dreh raus, wie weit es geht.
Bei den Single- und Triplecoils gefallen mir beide ganz gut, im Moment leichter Vorteil für den Single bei 52 - 57 W.

Airflow war mir viel zu offen, deswegen habe ich eine Hälfte mit Klebeband abgeklebt und die andere nur max. zur Hälfte geöffnet. Damit habe ich ein für mich angenehmes Zugverhalten und es pfeift auch nicht so.

Ich bin sehr zufrieden, weil der Geschmack außerordentlich überragend ist. Als Akkuträger verwende ich den Asmodus Colossal 80 W, der ist aber mit einem Akku etwas schwach. Ansonsten gefällt mir die Kombi ganz gut.

Ich würde den Verdampfer wieder kaufen.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Kriemhild - die Großartige

Ich muss zugeben, eine gewisse Skepsis war beim Kauf schon dabei...
Seit einiger Zeit dampfte ich nur noch Selbstwickler, da mir die Fertigcoiler irgendwie zu wenig Geschmack rüber brachten.
Aber Kriemhild ist echt großartig.

Verarbeitung
Wie nicht anders zu erwarten qualitativ hochwertig und durchdacht.

Dampfen
Wow... ich hätte nicht gedacht, dass es dieser Fertigcoiler mit den Selbstwicklern aufnehmen kann, aber er kann tatsächlich.
Gute Dampfentwicklung und ein wirklich guter Geschmack - etwas, das ich auch beim Crown 4 und anderen so nicht hatte. Wie schon in diversen Foren und Bewertungen geschrieben: Am besten schmeckt der 0,15 Ohm Tripple-Meshcoil und auch für mich liegt der Sweetspot bei 70 Watt.

Nachteile
Ok, 26mm sind einfach für so manchen Akkuträger nicht wirklich gut, aber zumindest bei meinem Tesla sieht das Ding auch noch gescheit aus. Ob das wirklich ein Nachteil ist... ich finde am Ende nicht, denn im Gegensatz zur großen Selbstwickelschwester Brunhilde ist das Teil ein gutes Stück kürzer.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Für mich die besten Fertigcoiler

Da ich mir vorher das Video von Dampfwolke sieben angesehen habe muss ich wirklich dazu sagen dass der Singlecoil sowie der Triple coil ein einzigartiges Geschmackserlebnis bieten. Ich dampfe beide zwischen 50 und 56 was bei halb geschlossener airflow oh kann nur sagen dass dies völlig ausreichend ist muss man nicht auf 70 W extra hoch jagen. Ergibt für mich auch gar keinen Sinn und ich habe sofort bei dieser von mir oben angegebenen Watzal einen supervollen Geschmack merke jede einzelne Frucht heraus. Bei süßen Aromen muss ich sagen hält der Triplecoil eineinhalb Wochen macht bei mir so ungefähr fast 950 puffs. Der Singlecoil hält bei mir bei süßen Aromen mit viel sweetener circa neun Tage.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Gut mit kleinen minus

Der Verdampfer macht ( wie bei der Brunhilde ) eine super Figur, mit der Verarbeitung und aussehen. Nur ein kleines minus ( finde ich ) ist die Tatsache das man ein coolen Namen , und schöne geschrieben , aber warum gibt man der Schrift keine Farbe ? ( wie zb. bei Instagram hauptmz.
Das zweite kleine kleine minus ist das man es schlecht sieht wieviel liquide noch im Tank ist.

Aber da haben die 103 wieder was gutes auf den Weg gebracht.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Top Fertigcoiler mit 4/5 Sternen

Also ich versuche es kurz zu machen und auf alles einzugehen, was mir in den ersten Tagen Nutzung aufgefallen ist.

Verarbeitung:
Hervorragend und nichts zu bemängeln, ein durchdachter Verdampfer mit allem Komfort, den man sich wünscht. Leicht zu befüllen, Coil-Wechsel ohne Probleme und Siffereien. Mehr braucht es nicht und mehr geht auch kaum.

Geschmack:
Generell bevorzuge ich Selbstwickler und hier die Topcoiler. Diese sind vom Dampf her einfach etwas smoother als ein Fertigcoiler. Geschmacklich muss ich aber zugeben, dass Fertigcoiler da nicht mehr nennenswert nachstehen.
Im Vergleich zum Crown 3 und Crown 4, denke ich, dass sind die ärgsten Konkurrenten, kommt hier noch eine Spur mehr rüber. Der Geschmack ist einfach sehr gut. 5/5 Sternen. Habe bisher aber nur die 0.15 Triple Mesh Coil getestet die zwischen 50-80 Watt empfohlen wird. Bei 70W meiner Meinung nach absoluter Sweetspot, der seinem Namen auch alle Ehre macht und auch die Aromen kommen sehr gut und erkennbar rüber - wie ich finde, derzeit der beste Fertigcoiler den ich kenne, was den Geschmack angeht.

Design:
Mir gefällt er, ich mag es lieber etwas schlichter und deswegen finde ich ihn auch gelungener als die Brunhilde, was aber natürlich Geschmackssache ist.

Fazit & warum nur 4 Sterne:
Die Kriemhild ist groß. Dafür hat sie aber nur einen kleinen Tank und das Ding säuft auch gut was an Liquid durch – klar, bei 70W Triple Mesh. Man wird aber mit einem tollen Geschmackserlebnis belohnt. Ein Vorrezensent erwähnt das aus der Airflow Liquid bzw. Kondensat austritt. Das ist mir auch aufgefallen. Es ist deutlich weniger als beim Crown 3, aber mehr als beim Crown 4, den ich als einzig wirklich trockenen Fertigcoiler bezeichnen würde. Klebrige Finger hatte ich allerdings noch nicht und ich finde es befindet sich im durchaus tragbaren Rahmen. Und er ist auch nicht wirklich lauter, als andere Fertigcoiler. Dennoch bewegt mich das in Summe zu einem Stern Abzug und somit 4/5 Sternen. Eine klare Kaufempfehlung kann ich aber guten Gewissens geben, denn Verarbeitung und Geschmack trösten ganz locker über die kleinen hier erwähnten Mängel hinweg.


1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Krimhild

Am besten vor Kauf das Vid auf youtube von zB Dampfwolke7 ansehen, da erfahrt ihr schon sehr viel über die neue Krimhild.

Meine Erwartungen sind definitiv erfüllt worden, geschmacklich muss da erstmal ein anderer Verdampfer (Mesh) mithalten können. Einziges Manko in meinen Augen: füllt man nach und man möchte möglichst voll laufen lassen, dann kann man in weniger gut ausgeleuchteter Umgebung nicht sehr gut sehen, wie voll ist der Tank jetzt ist und geht noch was oder...shit, jetzt ist zu voll. Das bißchen Tankglas, was zu sehen ist, zeigt dir natürlich sehr gut an, ob du in Kürze trocken bist, aber Richtung Oberkante beim Befüllen kannst du wenig sehen, ausser du schaust in die Einfüllöffnung. Aber das ist ehrlich gesagt kein großes Minus!

Sabber aus der Airflow...wie jemand hier schrieb, darf nicht passieren und kann eigentlich auch nicht passieren! Technisch so gut angelegt, dass hier so gut wie nichts durchkommt! Dann ist deine Krimhild evt beschädigt oder du hast überfüllt (ohne es bemerkt zu haben) und es ist etwas Liquid runtergelaufen. Also nach 2 Tagen im Dauerbetrieb habe ich den Boden abgeschraubt (Airflow, auch Zugang zum Coil wechseln) und ins Innere der Bodenkappe gesehen: minimal Liquidrückstände. Diese Rückstände waren in Menge nicht einmal ein Tropfen, so dass keine Flussbewegung beim Neigen zu sehen war, ergo kann auch nix rauslaufen.

Man zieht bei max Airflow sehr leicht mit viel Dampf. Schmeckt tatsächlich super (Liquids besser weniger stark aromatisieren, da es hier wesentlich stärker durchkommt). Rundum: für mich der bisher besste Fertigcoiler, den es derzeit gibt! Bin gespannt, wie lange die Coils durchhalten, eh man sie wechsaeln muss..


1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Enttäuscht

Der Verdampfer ist ordentlich verarbeitet und das befüllsystem etc sind auch wirklich super, aber mit der mitgelieferten Single Mesh Coil extrem flacher Geschmack mit 70/30 Rip Mischung auf 3mg bei 70 Watt. Schade 40€ für die Vitrine.


1 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Super Hardware

Top verarbeiteter Verdampfer, sehr guter Geschmack schon bei 50 Watt. Bin sehr zufrieden .
Auch ein Lob an DD: Gestern bestellt /heute geliefert.


1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Nicht so gut wie erhofft - bisher

Habe heute freudig meine Kriemhild in Empfang genommen, bin aber bisher etwas enttäuscht. Liquid-Refill find ich super und der Geschmack ist auch klasse. Ich habe das Problem, dass aus dem Airflowring Liquid oder Kondensat austritt und das ist ziemlich nervig. Man hat ständig etwas klebriges an den Fingern, weil es dann stellenweise auch herunterläuft. Ich werde testweise einen neuen Coil reinmachen und hoffen das das Problem dann beseitigt ist. Nächster Schritt wäre für mich alle Dichtungen zu tauschen.


2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Neuer König auf dem Thron

Ich habe bereits so gut wie alle vorhandenen Fertigcoiler getestet und war extrem gespannt auf die Kriemhild.

Ich fange mal oben an, der Befüllmechanismus ist gut gelöst allerdings muss man die großen Chubbys schon etwas schräg halten was aber kein Problem darstellt.
Füllvolumen sind 5ml wobei man nur unten ein kleines Sichtfenster hat und somit nie genau weiß wieviel sich darin befindet, ich denke das wird einfach die Zeit zeigen ob man dafür ein gefühl entwickelt bzw kann man auch oben rein schauen und in etwa sehen wieviel noch fehlt, das haben andere Verdampfer allerdings besser gelöst.
Das feature mit der Liquidcontrol und das sie sich schließt beim entfernen der Coil ist richtig gut, wobei mir auch noch nie ein anderer Fertigcoiler ausgelaufen ist wenn man diese auf den Kopf stellt.

Jetzt der mit Abstand beste unterschied zu anderen: der Geschmack! Und der ist sowas von geil! Die Single wie auch die Triplecoil ganz klare empfehlung 70 Watt und Airflow komplett geöffnet. Die Triple liegt hier ein klein wenig weiter vorne aber bei beiden ist der Geschmack einfach Phänomenal!

Der einzige wirkliche Kritikpunkt sind in meinen Augen der Preis der Coils. 12€ für 3 Coils? Das sind gut 4€ pro Coil, da ich noch nicht abschätzen kann wie lange sie halten ist das ein stolzer Preis. Sollten sie allerdings 2-3 Wochen halten dann kann ich damit leben.

Von mir auf alle fälle klare Kaufempfehlung, schlägt meiner Meinung alles andere auf dem Markt an Fertigcoilern bei 70W.


1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?
Zuletzt angesehen