Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 400.000 zufriedene Kunden

Wotofo Flow Verdampfer

Abgabe nur an Personen über 18 Jahre
13,95 € * 24,95 € * (44,09% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- ab 50€ Versandkostenfrei -

Inhalt: 1 Stück

zur Zeit nicht lieferbar

Garantierter Versand heute, 16.09.
(Bei Zahlungseingang vor 15:30 Uhr)

Lieferzeit 1-3 Werktage
Bitte wählen:
Farbe Preis

blau
13,95 € *

edelstahl
13,95 € *

multicolor
13,95 € *

schwarz
16,95 € *
  • 12350.1

Wotofo Flow Verdampfer

Seine große Fangemeinde hat sich Wotofo mit Selbstwickelverdampfern wie dem Troll oder dem Serpent erobert. Mit dem Flow bringt Wotofo nun den ersten Atomizer für Fertigcoils auf den Markt. Der kleine Verdampfer macht mit seiner unaufgeregten Konzeption Subohm-Dampfen extrem einfach und extrem geschmackvoll.

Design, Ausführung und Drip Tip

Dank eines Durchmessers von nur 24 Millimetern und einer Höhe von lediglich 40 Millimetern ist der Flow der passende Begleiter für einen großen Teil, der auf dem Markt befindlichen Akkuträger. Für den Anschluss sorgt natürlich ein standardisierter 510er-Pluspol (nicht verstellbar), der zur besseren Leitfähigkeit versilbert wurde. Gefertigt ist der Wotofo aus bewährtem Edelstahl. In den Airflowring ist ein puristischer "Flow" Schriftzug eingefräst. Die Topcap nimmt gesteckte 510er Drip Tips auf. Ein Delrin Mundstück ist bereits aufgesetzt.

Befüllung und Tank

Der Tank ist aus Borosilikatglas gefertigt und damit beständig für alle Arten von Liquid. Befüllt wird er von oben (Top Fill). Dazu wird die Top Cap abgeschraubt und das Liquid durch eine der beiden ausreichend großen Öffnungen gegeben. Das Fassungsvermögen liegt bei 4 Millilitern – ein sehr guter Wert in Anbetracht der Abmessungen. Ausgeliefert wird der Flow mit einer Tankreduzierung auf zwei Milliliter, die aber einfach entfernt werden kann und bei den meisten Dampfern wohl auch keine Verwendung finden wird.

Verdampferköpfe

Die eigens für den Wotofo entwickelten Verdampferköpfe haben einen Widerstand von 0,25 Ohm. Ihr empfohlener Leistungsbereich liegt zwischen 35 und 60 Watt. Besonders hervorzuheben ist der ausgezeichnete Liquidnachfluss und die hohe Geschmacksintensität. Die Verdampferköpfe werden zunächst in die Basis eingeschraubt. Mit dem Gewinde an der Oberseite werden sie anschließend in den Kamin geschraubt und bilden so mit dem Verdampfer eine Einheit. Da auch die Verdampferköpfe des TFV8 Baby Beast in den Wotofo Flow passen, ist die Auswahl an Verdampferköpfen ausnehmend groß.

Airflow

Die beiden Öffnungen für die Frischluft befinden sich unterhalb des Tanks (Bottom Airflow). Durch Drehen des Airflowrings kann die Lufteinzugskontrolle stufenlos bedient werden. Komplett geöffnet hat eine Öffnung die Abmessungen von 12 mm x 2 mm.

Fazit

Selten hat Unaufgeregtheit so viel Spaß gemacht: Der Woto Flow besticht durch seine Geschmacksentfaltung, seine einfache Bedienung und seine Zuverlässigkeit. Klare Kaufempfehlung für Dampfer, die keine Experimente, sondern Ergebnisse suchen.

 

Die Dichtungen des Flow wurden von Wotofo vor dem Verpacken mit Glycerin eingerieben, damit sie leichtgängig bleiben.

Die Merkmale des Wotofo Flow Verdampfers im Überblick:

  • 24 mm Durchmesser
  • stufenlose Airflowcontrol
  • versilberter Pluspol
  • 510er Drip Tip aus Kunstharz
  • einfaches Topfill-System
  • sehr gute Dampf- und Geschmacksentwicklung
  • Tank aus Borosilikatglas

 

Wotofo Flow Verdampfer
Typ: Fertigcoilverdampfer
Durchmesser: 24 mm
Länge: 40 mm
Tankvolumen: 4,0 ml
AirFlow Control: ja
Befüllung: von oben
Anschluß/Gewinde: 510er
Tankmaterial: Borosilikatglas
Gehäusematerial: Edelstahl
DripTip Material: Delrin
DripTip wechselbar: ja
Lieferumfang Wotofo Flow Verdampfer
1 x Wotofo Flow Verdampfer
2 x Verdampferköpfe (1x aufgesetzt, 1x beiliegende)
1 x Ersatztankglas
1 x Ersatzteilset (Dichtungen, Schrauben)
1 x Bedienungsanleitung
Kundenbewertungen für "Wotofo Flow Verdampfer"

Ein gutes Preisleistungsverhältnis

Ist ein guter Verdampfer, habe ihn nun 6 Wochen getestet bevor ich eine Bewertung abgebe.
Habe ihn erst einmal auf eine eGrip2 benutzt, macht guten Geschmack und ausreichend Dampf, nebenbei geht er vernünftig mit den Coil um, habe den mitgelieferten 0,25 Coil auf 40 Watt gedampft. Erst nach 20 Tagen musste ich den Coil wechseln. Habe dann ein 5TFV8 Baby Beast Coil mit 0,25 Ohm eingesetzt, hat meine eGrip2 nicht erkannt, also den mit gelieferten 0,30 Ohm Coil eingesetzt. Alles erkannt und weiter gedampft. Zwischenzeitlich eine iJoy 100 Capo zugelegt. was soll ich sagen, zusammen eine gute Wahl. Als nächstes werde ich auf der iJoy den 5TFV8 Coil versuchen. werde euch berichten ob die iJoy 100 Capo den Coil erkennt.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

ist ganz gut

also an sich ganz guter Verdampfer .Geschmacklich kann man ihn mit den tfv8 baby beast vergleichen


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?
Zuletzt angesehen