Schneller Versand
Versandkostenfrei ab 50 €
Über 500.000 zufriedene Kunden

4 Uwell Crown 5 Coils

Abgabe nur an Personen über 18 Jahre
13,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- ab 50€ Versandkostenfrei -

Inhalt: 4 Stück (3,49 € * / 1 Stück)

zur Zeit nicht lieferbar

DHL: Garantierter Versand morgen, 31.01.
(Bei Zahlungseingang vor morgen 15:30 Uhr)

Gestern erneuter Streik bei DHL, vermutlich weitere Streiks in den nächsten Tagen.
Bitte rechnen Sie damit, dass sich die Lieferzeit dadurch um einige Tage verzögern kann.

UPS: Garantierter Versand morgen, 31.01.
(Bei Zahlungseingang vor morgen 15:30 Uhr)

Lieferzeit Standard: 1-3 Werktage
Lieferzeit Express: 1-2 Werktage
Widerstand Preis

0.2 Ohm Maschencoil
15,99 € *

0.23 Ohm Maschencoil
13,95 € *

0.3 Ohm Maschencoil
14,99 € *
  • 15335.2

4 Uwell Crown 5 Coils - Verdampferköpfe 

Um dem Crown 5 Verdampfer wieder einen hervorragenden Geschmack und eine starke Dampfentwicklung zu ermöglichen, hat Uwell die Crown 5 Coils entwickelt. Die Coils sind ebenfalls mit dem Uwell Crown 5 Kit sowie dem OBS Engine S Verdampfer kompatibel.

Die Uwell Crown 5 Maschencoils sind in folgenden Varianten erhältlich:

  • Triple Siebcoil/Maschencoil 0.2 Ohm UN2-3 ausgelegt für direkte Lungenzüge (DL)
    Diese Coils setzen auf eine dreifache Maschencoilwicklung aus Kanthal. 
    Die Verdampferköpfe sind für eine Leistung zwischen 65W und 70W optimiert.
  • Single Siebcoil/Maschencoil 0.23 Ohm UN2 - ausgelegt für direkte Lungenzüge (DL)
    Bei diesen Coils ist eine einfache Maschencoilwicklung aus Kanthal verbaut.
    Die Verdampferköpfe sind für eine Leistung zwischen 65W und 70W optimiert.
  • Dual Siebcoil/Maschencoil 0.3 Ohm UN2-2 ausgelegt für direkte Lungenzüge (DL)
    Bei diesen Coils ist eine zweifache Maschencoilwicklung aus Kanthal verbaut.
    Die Verdampferköpfe sind für eine Leistung zwischen 50W und 55W optimiert.

Wichtig: Bei der Verwendung eines neuen Verdampferkopfs warten Sie bitte 5 Minuten bis zur ersten Verwendung, damit sich die Watte mit Liquid vollsaugen kann. 

Bei der Verwendung von Verdampferköpfen mit weniger als 1,0 Ohm Widerstand dürfen nur Akkus verwendet werden, die eine hohe Dauerlast (>20 A) liefern können bzw. als Subohm-tauglich gekennzeichnet sind.

Lieferumfang 4 Uwell Crown 5 Coils
4 x Crown 5 Coils Verdampferköpfe
Kundenbewertungen für "4 Uwell Crown 5 Coils"

0,23 Ohm sind perfekt

Ich bin inzwischen bei der sechsten Packung dieser Köpfe angelangt und kann jedem, der hier von Problemen mit siffenden Köpfen berichtet nur entgegnen: das Problem liegt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit bei euch. Entweder habt ihr beim Verschrauben des Verdampfers aus Versehen den Tank gelöst oder ihr seid beim Befüllen des Verdampfers zu langsam oder ihr macht sonst einen Fehler bzw. eure Dichtungen sind evtl. beschädigt. Den ersten Fall (Tank aus Versehen leicht mit abgeschraubt und dadurch den Unterdruck im Tank gestört) hatte ich auch schon mal.

Ansonsten tracke ich, wie viele Züge ein Kopf durchhält und hier gibt es durchaus eine Varianz. Diese scheint aber nicht von Packung zu Packung sondern von Kopf zu Kopf unterschiedlich zu sein. Hatte einen, der 3960 Züge gehalten hat, dann noch 3-4 Köpfe die so bis 3800 gehalten haben, der Schnitt liegt aber eher bei 3000 Zügen pro Kopf. Das hängt natürlich stark von den Liquids ab, die ihr dampft. Meine sind alle ziemlich süß, rauche fast nur noch Just Juice. Wer helle und und ungesüßte Liquids dampft, der kommt wahrscheinlich weiter.

Die Köpfe wechsele ich, wenn diese bei längeren Hits einen ekligen metallischen Geschmack entwickeln. Man könnte die noch weiterdampfen (oder es mal mit auswaschen probieren) wenn man ein Megasparfuchs sein möchte, aber dann kann man auch gleich Selbstwickeln.

8 von 10 Punkten, die Haltbarkeit könnte mMn besser sein, ich wechsele alle 10-14 Tage den Kopf, meine selbstgewickelten Coils haben 3-4 Wochen und länger gehalten (nur mal Watte gewechselt und ggf. freigebrannt) und das Produkt ist an sich nicht wirklich nachhaltig.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

0.23er Maschencoil laufen aus

Wie schon bei dem vorherigen Kommentaren laufen alle neuen 0,23er Coils aus. Ok bei Nummer 3 habe ich aufgegeben, weil keinen Bock mehr hatte.
Es lag auch nicht an den Dichtungen, diese saßen richtig und haben auch abgedichtet.

Deswegen muss ich auch dem Kommentar vom Admin widersprechen, es kann wirklich sein das die komplette Packung schlecht verarbeitet ist.


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Top Coils und Thema Auslaufen

Bestelle NUR die Singel Mash Coils. Finde die Qualität gut, meiner Meinung nach hat sich da nichts verändert. Thema Auslaufen, das Problem hatte ich auch einmal, nur 1 mal. Jedesmal nach dem Reinigen (Warm Wasser) wollen die Coils manchmal nicht ganz rein, dann braucht man sich nicht wundern, wenn er nach dem zusammen bauen ausläuft. Mit bisschen Liquid die Coils einschmieren (an den Dichtungen), dann rutschen die super rein. Zweites Problem, beim zusammen schrauben, hab ich nicht alles FEST gezogen. Seid dem ich den Kopf richtig fest zuschraube, läuft da nichts mehr aus. Es kann auch sein, das OBEN die Dichtung beim einfüllen, defekt ist, hatte ich auch schon, das es dann oben raus Sifft. Vielleicht auch so als kleiner Tipp. Die untere Rote Dichtung bei den Coils mal weg machen (vorsichtig) und neu Positionieren. Dann sollte alles klappen xD


Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Gesamte Packung an Coils defekt


1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?
Admin 21.11.2022

Hallo, 
dass eine komplette Packung Coils defekt ist haben wir noch nie erlebt. Wir gehen hier eher von einem Defekt des Verdampfers oder Akkuträgers oder aber einer falschen Einstellung beim Akkuträger (z.B. TC Modus) aus. 
Bitte kontaktieren Sie unseren Support, damit wir Ihnen bei der Fehlersuche behilflich sein können. 

Qualität hat leider stark nachgelassen...

Der Crown 5 in Verbindung mit den 0,23 Mesh Coils ist mein absoluter Lieblingsverdampfer. Dementsprechend habe ich ihn schon lange in Gebrauch.
Doch plötzlich fingen die Problemchen an, welche meiner Meinung nach auf die Coils zurückzuführen sind.

Undicht = Ausgelaufen. Das ganze Liquid ist unten rausgelaufen.
Coil nach kurzer Zeit durch. Maximal 1400-1600 Puffs, dann ist er durch und schmeckt angebrannt. Und ich dampfe keine Coilkiller.
Ohm-Wert springt wie er will. Neuen Coil installiert 0,38. Stehen lassen 0,33. Dampfen 0,28. Liquid nachfüllen und Deckel aufschrauben 0,44. Dampfe in die Tasche stecken und zum Dampfen rausholen 0,53. Air-Flow trocken machen 0,29.
Die kleinsten Kleinigkeiten reichen aus, damit sich der Ohm-Wert ändert. So macht das Dampfen echt keinen Spaß.

Anfangs habe ich noch gedacht:
Gut, haste mal einen miesen Coil erwischt....oder doch die ganze Packung...und die nächste Packung auch...usw. Kann ja mal passieren.
Und weil ich tatsächlich nicht davon ausgegangen bin, dass plötzlich alle Coils Mist sind, habe ich sogar einen
neuen Crown 5 + neuen Akkuträger gekauft. Aber die Probleme bestehen leider weiterhin.




2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

0,23 teils ganze Packung defekt

Mir läuft der Crown 5 teilweise dauerhaft aus. Wenn ich einen Coil aus einer anderen Packung nehme, funktioniert mal wieder einer. Für den Preis echt schlecht...


1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

2,3er nix anderes

2,3er halten bei der frau, wenig dampferin, locker bis 100ml leer sind. Geschmack ist super.
Leider hatte ich aber auch schon eine Packung wo alle coils nicht brauchbar waren. Musste extrem stark ziehen und der coil war schnell verbrannt. Ich mache das schon ein paar Jahre länger und Anwendungsfehler sind eher ausgeschlossen.
Die Qualität scheint zu schwanken, dass kenne ich anders von valyrian/crown3 coils.


1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

0,23 Ohm Top, sind aber oft komplett undicht

Ich verwende ausschließlich die 0,23 Ohm Coils, weil diese mir vom Geschmack her am besten sind. Es gibt bei den Coils für den Uwell Crown V jedoch ein großes Problem, undzwar sind die Coils sehr häufig komplett undicht und das ganze Liquid läuft nach unten raus. Aus diesem Grund sollte man immer bei einem Wechsel des Coils die Dichtungen überprüfen, ob diese sachgemäß eingebaut sind.


1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Coils sind in Ordnung, aber...

der 0,3 Ohm Coil ist nicht zu empfehlen. Geschmacklich nicht vergleichbar mit den anderen und ab ca 1600 Zügen nicht mehr genießbar. Dafür sind die 0,2 und 0,23 Ohm sehr zu empfehlen, teilweise erst nach 4000 Zügen die Teile gewechselt und schmecken zu dem sehr lange gut.

3 Punkte Abzug für den erhöhten Preis, da kann man ja fast wieder anfangen mit dem Rauchen.. Scheinen sehr beliebt zu sein und sind oft ausverkauft... Wer überlegt vom Crown 4 zum 5er zu wechseln.. lasst es!^^


1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Crown 5 Coils Bombed.........

Same here, after 3-4 days i had to change the Coil, the Crown 4 was much better, same taste but much longer Coil life, should of stayed with the 4, too bad I will change Brands, wasted money.


1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

0.23 schlecht bis zum geht nicht mehr

Nach maximal 4 Tagen muss coil gewechselt werden. Crown 4 ist definitiv viel viel besser, aber Crown 5 ist schon mal ein Witz. Ich gebe meistens mir Mühe negative Kommentare nicht zu schreiben aber Crown 5 Coil ist leider mal ein Absturz.


2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Die Coils von Crown waren auch schonmal besser

Ich muss leider sagen, daß die Coils von Crown (3er und 5er) nicht mehr so gut sind, wie sie mal waren.

Alle 2-3 Tage muss ich die Coils wechseln, weil sie verkokelt schmecken.
Gerade hatte ich bei meinem 5er-Coil den Eindruck, daß er mir beinahe um die Ohren geflogen wäre.

Ich überlege wirklich, meine 3 Crown- Verdampfer abzuschaffen; ich kann mein Geld auch gleich zum Fenster rausschmeißen!


1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

2,3 TOP - Rest Flop

Auf jeden Fall 2,3er kaufen!
Der anderen beiden sind nicht annähernd so gut!


0 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Einfach der Hammer

0.2er Tripple sind einfach der Hammer, sie halten ewig und haben ein wahnsinnigen Geschmack und en bomben ???? ???? ???? ???? Wolke bei 65watt

Ich schwöre auf den 5er


1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Sehr gut

Der Geschmack ist wahnsinnig einfach gut ich suchte eine Flasche nach der anderen


2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

Single coil top rest flop

Die single coils sind unschlagbar. Dual und triple coil für die Tonne absolut kein Durchzug und wenn man zu stark zieht weil einfach nichts durchkommt ist es keine Seltenheit etwas liquid in den Mund zu bekommen.


5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?

0,23Ohm megaaaaa, 0,3Ohm nicht zu empfehlen

Wer der glückliche Besitzer eines Crown 5 ist, dem kann ich nur die 0,23Ohm ans Herz legen.
Diese sind geschmacklich einfach der Wahnsinn.
Teilweise sind meine Alldays vom Crown4 mit dem Crown5 in Verbindung mit 0,23Ohm fast schon zu süß, aber einfach nur herrlich.


Die 0.3 Ohm UN2-2 kann ich hingegen absolut nicht empfehlen. Da schmeckt man teilweise nicht Mal welches liquid man dampft. Diese werten den Crown 5 deutlich ab. Nicht zu empfehlen.

Die 0,2 Ohm noch nicht getestet, da diese mit 20€ echt überdurchschnittlich teuer sind.


3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
Finden Sie diese Bewertung hilfreich?
Zuletzt angesehen